www.mikrocontroller.net

Forum: HF, Funk und Felder Antennenstatus erkennen


Autor: Johannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen,

ich (blutiger HW-Laie) stehe vor dem Problem, den Status einer Antenne 
zu erfassen. Hab' aber nur binäre Eingänge zur Verfügung. Die Antenne 
wird mit folgendem Signal angesteuert: ca. 125 kHz, 40V, sinus. Frequenz 
und Wellenform ändern sich nicht. Entweder an oder aus und genau das 
will ich erfassen. Wird die Antenne angesteuert oder nicht?
Als erstes kam mir irgendwas mit Gleichrichten in den Sinn. Wie würdet 
Ihr das Problem lösen.
Danke!
Johannes

Autor: Wolfgang Horn (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi, Johannes,

suche Schalpläne für Sender, auch Meßsender.
Das hast Du Vorbilder,, die Du auch klauen kannst.

Schau auch in den Rothammel, Antennenmeßgeräte.

Dein Gedanke "Gleichrichter" ist natürlich richtig. Eine Koppelschleife 
an der Antenne, gleichgerichtet, und schon weißt, ob das Kabel gebrochen 
ist oder nicht.

Komfortablere Lösungen messen das Reflexionsverhalten des 
Antenneningangs und erkennen sogar, ob die Antenne gerade einen 
Eispanzer auftaut.
DCF77 hat eine abgesetzte Meßantenne, die beste Lösung.


ciao
Wolfgang Horn

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (christoph_kessler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
125 kHz und 40V? An 50 Ohm (nehme ich an)  sind das 32 Watt 
Sendeleistung, das detektiert eine simple Germanium- oder Schottkydiode 
noch aus ein paar Metern Entfernung.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.