www.mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software TA 33 USB Modem unter Vista installieren ?


Autor: Andi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Ich habe folgendes Problem: Habe einen neuen PC mit dem Betriebssystem 
Vista. Nun wollt ich das ISDN Modem TA 33 USB installieren. Es ist kein 
DSL verfügbar. Also keine Vorschläge "auf DSL umrüsten" ;).

Vista nimmt das Modem nicht richtig an. Es wird nicht übernommen. Ich 
vermute, dass das am Treiber liegt, dass dieser nicht für Vista geeignet 
ist. Finde aber keinen neuen Treiber.

Hat jemand vielleicht einen oder eine Idee ?

Danke

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn´s vom Hersteller keinen Treiber gibt, hast du Pech gehabt. 
Vista-kompatibles Modem kaufen. XP Treiber funktionieren unter Vista in 
99% der Fälle nicht.

Autor: mandrake (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zu Windows Vista sag ich nur GGG:

Gesehen
Gelacht
Gelöscht

Steig auf Windows XP um und schon gehts. Ich hatte die TA33USB Kiste 
früher selber einmal. Bis DeTeWe mal einen neuen Treiber rausbrachte 
(damals einen für W2k) hat es ewig gedauert. Oder schau doch mal bei 
Ebay nach einer AVM Fritzkarte. Die werden dir mittlerweile 
hinterhergeworfen.

Autor: Rene (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wende Dich an die IVS GmbH, Im Frauental 14, 92224 Amberg, oder an 
info@detewe.eu.com.
Mit den Angaben der Anlage (z.B. TA 33 USB) und welcher Treiber Dir 
fehlt (Vista), dann bekommst Du eine Treiber CD kostenlos nach Hause 
geschickt.

Autor: Kerstin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Andi!

Ich habe das gleiche Problem. Der Adapter ist nicht verträglich. Ich 
habe seit 14 Tagen kein Festnetz weil der Flashload abgeschossen ist. 
Nach Update Service Pack 1. Ich habe Detewe solange genervt, bis ich 
eine Treiber CD Vista bekommen habe ( IVS - Amberg - hat 10 Tage 
gedauert ) . Diese ist allerdings für Internetverbindung. Es steht toll 
drin, dass beide Icons grau leuchten müssen. Das mag ja auch sein, da 
ich blond bin. Aber Tatsache ist es läuft nicht. Das Programm stört so 
stark, dass alles sogar runterfahren sich ernormt verlangsam. Ich habe 
jetzt genug. und kaufe mir eine ISDN Telefon. Ergebnis - nicht 
empfehlenswert für Vista.. Gruss Kerstin

Autor: Thomas Klein (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe die gleichen Problem, ein "MicroLink 56k Fun USB" gekauft und 
immer ein Absturz unter Vista beim Verbindungsaufbau. Es hilft nur ein 
funktionierenden Vistarechner aufzuspüren und dort erst einmal die 
Vista-Updates herunter zu laden. Gefunden habe ich bei Microsoft:

Dateiname:  Windows6.0-KB931671-x86.msu
Version:  931671
Knowledge Base-Artikel (KB-Artikel):  KB931671

Bitte versuchen dieses Problem damit zu lösen und zum Modemhersteller 
Kontakt aufzunehmen, hinsicht vistakompatibler bzw, vista-zertifizierter 
Treiber. Meines Erachtens ist das Problen dann damit zu lösen.

Gruß Thomas aus Berlin

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.