www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Senden und Empfangen mit AT90CAN128


Autor: Juan Carlos (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo alle zusammen,

im CAN Netz muss ein Empfänger existieren, sonst wird der Sender immer 
die Nachrichten aussenden, wenn der keine Rückmeldung von den anderen 
Bus Knoten bekommt. Weisst hier vielleicht jemand, ob der AT90CAN128 die 
Fähigkeit hat, die Nachrichten zu empfangen, die von selbst ausgesendet 
ist.
Für die Hilfe bin ich sehr dankbar.

Viele Grüße

Juan

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
das macht jeder CAN-Controller sowieso immer. Und überprüft dabei, ob er 
evtl. die Arbitrierung verloren hat (Abbruch des Sendens) und ob die 
Botschaft erstmal korrekt gesendet wurde.
Wenn du damit meinst, dass du deine gesendete Botschaft auch als 
empfangene Lesen kannst (und diese auch noch bestätigt wird) glaube ich 
nicht. Macht auch keinen Sinn - du weist doch, was gesendet wurde. Und 
wenn kein error kommt, wurde sie auch fehlerfrei versandt.

Autor: tex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nun schaff Dir endliche einen zweiten AT90CAN128 an. Wie soll denn ein 
Prozessor an ein und der selben Schnittstelle die gleichen Daten 
empfangen, die er gesendet hat? So teuer sind die Dinger nun wirklich 
nicht!

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lieber gleich einen CAN/USB-Dongle.
Dann hat man schon mal einen garantiert funktionierenden Knoten. Und 
kann auch noch bequem mitlesen oder was senden.
Ich habe den von Peak, andere sollten aber auch funktionieren :-)
http://www.peak-system.com/index_de.html

Autor: Juan Carlos (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

vielen Dank. Ich habe viel von euch gelernt.


Viele Grüße

Juan

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.