www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Buchempfehlung - Optoelektronik??


Autor: twice_rock (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Kann mir jemand eine Buch über optoelektronische Bauelemente
(Grundlagen) empfehlen? Ich such was möglichst aktuelles, wo vielleicht
auch was über OLED's (organische LED'S) drin steht. Muss aber nicht
sein.

Mfg, twice_rock

Autor: twice_rock (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
???

Autor: Ratber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mir falle da auch nur die alten Kamellen ein und die sind einfach schon
recht alt.

Über PLED's ist da nix drinne.

Hörht sich vieleicht doof an aber versuichs mal inner guten
Buchhandlung.

Oder einfach mal den Google etwas Quälen.
Da müßte es eigentlich was geben.

Autor: twice_rock (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ok, dann werd ich mich mal in der buchhandlung erkundigen.

was ist denn von alten dingern gut? das mit den oled's muss ja nicht
sein, wäre nur schön gewesen :)

mfg, twice_rock

Autor: Ratber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Yo,das wäre jetzt ne Fangfrage weil da jeder was anderes Bevorzugt.

Ich weiß nicht was jetzt Zeitgemäß "und" vernünftig ist da mein
letzter Buchkauf in Sachen Optoelektronik schon über 20 Jahre her ist
(Irgendwas mit Infraroten Laserdioden) und ich mir ansonsten das Wissen
,wie viele andere auch, stückchenweise aus Zeitschrifften oder
Experimenten angeeignet habe.

Ich habe mir mal deinen Post durch den Kopf gehen lassen und hab
überlegt was denn überhaupt idn einem Bauch über "Optoelekronik"
drinstehen könnte.

Von Hyperpseziellen Gebieten aus der Forschung mal abgesehen bleiben da
nur die allseits bekannten Sachen übrig.

also LED's,Koppler,Fotodioden/Transistoren,Solarzellen,Fotowiderstände
und noch einige die mir jetzt nicht einfallen.

Es wäre also nur ein "Büchein".

Geht es dir denn primär nur um die OLED's ?

Wenn ja dann würde ich doch besser versuchen im Web darüber was zu
suchen.

Nur meine Gedanken dazu.

Autor: twice_rock (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
also mir geht es nicht unbedingt um die oled's. ich will halt nur alles
über optoelektronische bauelemente wissen (für die schule). angefangen
mit gebräuchlichsten, wie du sie aufgezählt hast. über speziellere
sachen kann ich mich auch anderswaltig informieren.

da hab ich auch direkt noch ne frage: was fällt hiervon alles unter
optoelektronik? lcd, tft, neonröhre, plasmabildschirm, ccd-kamera?

Autor: Ratber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zunächst erstmal alles bis auf Neonröhre und Plasmabildschirm.

Zur Optoelektronik werden auf jedenfall alle "Halbleiter" gezählt die
Licht (Infrarot bis Ultraviolet) Detektieren ,Emitieren oder
Manipulieren können.

Das wären eben
LED's,Fototransistoren,Solarzellen,Laserdioden,Fotowiderstände,Fotodiode 
n
,TFT'S,usw.


Jetzt wird's schwierig denn Röhren sind einerseits Elektronik aber
andererseits keine Halbleiter so das man se nicht eindeutig dazunehmen
kann.
Es gibt da immerwieder Streit drum.

Die Foto- und Fotovervielfacherröhren werden allgemein Akzeptiert aber
zb. bei den beliebten Kathodenstrahlröhren (Das was noch Heute in den
meisten Frnsehern und Monitoren als Mattscheibe verbaut wird)geht der
Streit richtig los.

Rein Definitionsmäßig gesehen wird hier Elektronisch Licht erzeugt so
das man se zu den Optoelektronischen Bauelementen zählen kann.

aber andererseits passt das auch auf Glühbirnen und Leuchtstoff bzw.
Neon- oder Laserröhren aller Art zu aber die werden nicht Akzeptiert.

Deswegen Halte ich es so das ich den obigen Satz für die Halbleiter
(Alle Halbleiter die Leuchten,Detektieren .....)nehme ,die
Detektorröhren (Foto und Fotovervielfacherröhren) dazurechne und den
rest ausklammere.

Das ist zwar bestimmt nicht der Weißheit letzter Schluss aber in dem
Gebiet hat da fast jeder ne andere Definition (Inkl. Offizieller
Stellen contra Industrie).

Wenn es sich nur um Halbleiter handelt dann gilt einfach obiger Satz.
(Kann man sicher noch schöner Formulieren)





PS: Für den Rest: Sollte ich was verwechselt oder vergessen haben dann
schlagt euren Lebenspartner  ;)

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

ist dann ein EPROM mit Fenster auch Optoelektronik? Es kann ja auch UVC
detektieren.

SCNR  ;-)

Matthias

Autor: Ratber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Yo,(Fast) Jeder Halbleiter ist "Optoelektronisch".

Nimm mal nen Controller mit Fenster und spiel mit ner Lampe im Betrieb
davor herum.

Is lustig was so alles Passiert gg

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.