www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik welchen USB Programmer nutzen


Autor: Programmer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab schon mal im Internet geschaut und 2 ganz gute Varianten 
gefunden:
http://www.fischl.de/usbasp/
http://www.obdev.at/products/avrusb/avrdoper.html

Welchen sollte ich jetzt nehmen oder hat schon jemand Erfahrung damit. 
Ich brauch eigentlich nur ISP, deswegen tendiere ich zu fischl.

Autor: R. Max (rmax)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier gibt es noch einen, der sogar mit einem Tiny auskommt:
http://www.xs4all.nl/~dicks/avr/usbtiny/

Autor: Hund (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nimm den* hier, dann bist du 100% auf der sicheren Seite.

*)
http://www.reichelt.de/?;ACTION=3;LA=4;GROUP=A38;G...

Autor: Hannes Jaeger (pnuebergang)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie Hund schon sagtet, nimm ein Original. Den, auf den Hund zeigt, oder 
den Dragon. Wobei der Dragon nicht sonderlich robust ist.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich finde den* hier ganz gut, da er neben Programmer auch U(S)ART und 
I²C Bridge ist. Kannst damit z.B. auch eine I²C Schnitstelle auf mit 
deinem PC simulieren.
Erkannt wird der Programmer als AVR901. Der Preis ist auch OK.

* http://www.myavr.de/shop/article.php?artDataID=36

Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
@Programmer,

der USBasp von http://www.fischl.de/usbasp/ ist eine sehr gute Variante 
und funktioniert einwandfrei !! in der Aktuelle AVRDUDE ist schon mit 
drin als "USBasp", ich habe es selber gebaut Firmware eingespielt und 
hat gleich und ohne Stress funktioniert!!
Ich habe es nach der variante von Ulirch Radig gebaut 
http://www.ulrichradig.de/home/index.php/avr/usb-avr-prog ist aber genau 
das gleiche, du kannst sogar bei Ulrich Radig eine Platine bestellen 
bzw. ein Bautsatzt für klein Geld.
Dieses USBasp funktioniert auch unter AVR-Studio mit dem Firware von 
Christian Ulrich http://www.ullihome.de/index.php/USBAVR-ISP/de

andere gute Variante ist der USBAVR-ISP von Christian Ulrich selber!

Gruß
Martin

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.