www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen Eagle Shape verbergen für einzelnes Bauteil


Autor: Werner Kargemeier (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe in meinem .sch File einen 7805T.
Auf dem .brd File werden die Aussenumrisse so dargestellt,
wie wenn ich ihn mit Kühlkörper verschraubt "hinlegen" würde.

Ich möchte ihn aber senkrecht stehen lassen, und zwar ganz am
Rand, kann also für den Druck der Platine die Umrisse und vor
allem das Bohrloch nicht gebrauchen.

Wie kann man Eagle sagen, daß er schlicht weg nur die 3 Löcher
für die Pins darstellen soll?

Könnte natürlich theoretisch einfach einen 3-Pin Connector im
Schaltplan nehmen, aber dann stimmt die Schaltung nicht mehr.

Autor: Uwe ... (uwegw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ein normaler 7805 im TO220-Gehäuse? Dann nimm doch den 78XXS aus 
vreg.

Autor: Nitram L. (nitram)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
richtige Bauform wählen?!

nitraM

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.