www.mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software [S]Programm zur Batch-Bearbeitung von Bildern


Autor: rayelec (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
Ich bin gerade vom Urlaub zurückgekommen und habe nun einige GB an 
Bildern mit 10MPix Auflösung. Eine grosse Kamera zu haben ist ja schön, 
aber ich wurde nun gebeten, viele Bilder an Freunde im Ausland zu 
schicken. Mit Modemverbindung sind aber dort die ca. 5MB pro Bild 
einfach nicht zu schaffen.

Kennt jemand ein Programm, welches mir ganze Ordner mit Bildern in der 
Auflösung herunterrechnet? (jpg-Speicheroptionen einmal einstellen und 
dann sausen lassen, wäre toll wenn's sowas gäbe)

Gruss
rayelec

Autor: Nils H. (iaby)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hatte so ein Programm mal selbst für Windows programmiert. Es ist 
eigentlich dafür gedacht ein Wasserzeichen oder Logo in das Bild 
einzufügen, passt aber auch auf deine Anforderungen.
Geht es denn um Windows oder um Linux? Unter Linux müsste es bestimmt 
viel einfacher sein, behaupte ich jetzt mal. Gimp kann das vielleicht 
sogar?!?

Wenn du aber Interesse an meinem Programm hast kann ich es mal für dich 
raussuchen!

Autor: Joerg Wolfram (joergwolfram)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Welches Betriebsystem? Unter Linux habe ich mir für solche Sachen ein 
paar Scripte geschrieben.

Gruß Jörg

Autor: Whitespace (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ImageMagick als command line utitlity sollte das können. Gibts auch für 
win.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich nehme für sowas IrfanView.

Autor: Norgan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Michael U. (amiga)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich kann mich dem Hinweis auf IrfanView nur anschließen.

Gruß aus Berlin
Michael

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Bildern mit 10MPix Auflösung.

>Ich nehme für sowas IrfanView.
Kann irfanview in der Batchkonvertierung auch die Größe ändern?

Autor: rayelec (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die vielen Antworten! Sorry, ich bin wohl noch zu sehr von 
Windows eingenommen, so dass ich nicht erwähnt habe, dass ich die 
Funktion für Windows brauche. Linux ginge zur Not auch, habe aber keine 
Erfahrung damit.
...
Habe gerade nachgeguckt und.... Schande für mich... mit irfanview 
scheint das möglich zu sein!! (benutze das Programm seit langen und muss 
mich immer noch von neuen Funktionen überraschen lassen! :-) )

Danke und Gruss
rayelec

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Falls du Photoshop hast, nimm ne Action auf.
Die kannst du dann per batch process auf alle Dateien anwenden.

Oder nee, nimm lieber Gimp, nicht daß du dich noch an Photoshop gewöhnst 
;-)
http://www.gimpusers.de/tutorials/script-fu-batch-...

Autor: flo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
picasa von google ist meiner nach die effektivste software dafür.
die exportfunktion stellt dir deine wünsche zu verfügung.

Autor: Michael U. (amiga)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Irfanview kann im Batch (fast) alles beutzen, was es kann.

Größe ist einfach, weil direkt angebbar, incl. Seitenverhältnis beachten 
oder nicht. Er füllt auch schwarz auf, wenn das nicht paßt, aber 
eingehalten werden soll.

Alles andere unter Optionen einstellen, Kontrast, Helligkeit, Gamma usw. 
usw. Gilt dann natürlich für alle Bilder der Batch.
Ausgabeformat einstellen, Zielordner auswählen und Start.

Gruß aus Berlin
Michael

Autor: yalu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
XnView kann auch ziemlich viel, insbesondere Batch-Konvertierung,
nummerierende Dateinamen (also automatisches Umbenennen bspw. in
bild001.jpg, bild002.jpg usw.), verlustfreies Rotieren von Bildern um
Vielfache von 90°, unglaublich viele unterschiedliche Bildformate uvm.

Hier ist eine Liste weiterer Features:

  http://www.xnview.com/xnview/de_features.html

Es ist verfügbar für Windows, Linux und verschiedene Unices und für
private (unter Linux auch für kommerzielle) Benutzung kostenlos.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.