www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Code auslesen


Autor: Dirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

mir ist gestern leider meine Festplatte gestorben. Leider war auf der
Festplatte der Bascom Quellcode drauf. Ich hatte vorher noch den Atmel
mit dem fertigen Programm geschrieben. Ich muesste aber eigentlich noch
ein paar ADC Schwellwerte aendern.

Habe ich eine Chance den Code aus dem Atmel zulesen und dann den Code
wieder in den Bascom Quellcode zuwandeln? Secure Bits usw habe ich net
gesetzt beim Atmel.


Mfg

Dirk

Autor: Florian Pfanner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Den Code auszulesen und als Assembler-listing darzustellen dürfte kein
Problem sein. Jedoch glauch ich kaum dass das mit dem Bascom-Quellcode
geht.

Gruß, Florian

Autor: Dirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

das ist natuerlich nicht so fein ..... dann darf ich mich wohl oder
uebel ransetzen und alles neuproggen ....


Mfg

Dirk

Autor: Hannes Lux (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Florian...

Disassemblieren geht?
Mit welchen Mitteln?

Bit- & Bytebruch... - ...HanneS...

Autor: Andreas Jäger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und wieder einer, der erst jetzt (zu spät) über Datensicherung
nachdenkt...

Andreas

Autor: DerInder (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Disassemblieren geht mit ReAVR

-=jens=-

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.