www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Bitprobleme mit SPI


Autor: reflection (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Salu zusammen

Ich bin hier gerade einen Sender am bauen der mein Lehrling dann an 
seiner Abschlussprüfung brauchen wird, daher eilts halt wie immer :o)

Ausgangslage:

Es handelt sich um einen Infrarotsender. Dieser soll einfach über eine 
IR-LED ein Bitmuster ausgeben. So weit so gut. Das Muster soll 
folgendermassen aussehen

1111 1111 1111 1111 0111 10xx xxxx xxxx

Zu erst 16x eine 1, dann Zwischenbit (011110) Die x stellen die 
eigentliche 10Bit ID dar. Der Rest ist Startsynchronisation.

So, wenn ich mit dem KO an der IR-LED messe, kommt obenstehendes 
Bitmuster raus (Bitmuster kann über DIL Switch eingestellt werden) Das 
Problem ist nun folgendes:

Bit 9 der ID, also das zweite x von links. Dieses Bit (Puls) wird 
doppelt so breit auf dem KO dargestellt. Es sieht also aus wie 2Bit. 
Wenn ich aber den DIL-Switch umschalte, sehe ich, dass es tatsächlich 
nur 1 Bit ist. Die anderen Bits stimmen. Nun die Frage, warum wird 
gerade Bit 9 der ID doppelt so breit dargestellt.

Hier noch der Code. Hänge ein File an und das zweite gleich im nächsten 
Post. Programmieren tue ich auf einem MSP430F149

Die Verdrahtung habe ich kontrolliert, Hardwarefehler sind also 
ausgeschlossen.

Danke schonmal im Voraus

Gruss reflection

Autor: reflection (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und hier noch die Initialisierung

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.