www.mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software intel 855gm/e drehung nicht möglich, warum


Autor: anonym (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
beim neuesten/letzten (6.14.10.4497) treiber für die intel onboard 
grafik 82855gm / gme ('centrino') wird mir keine möglichkeit gegeben, 
den bildschirm zu drehen.
das feld im treiberprogramm ist ausgeblendet.

Chip
http://www.intel.com/products/chipsets/855gm/index.htm

Treiber
http://downloadcenter.intel.com/filter_results.asp...

Rotation
http://www.intel.com/support/graphics/sb/CS-020924.htm
http://www.intel.com/support/graphics/sb/cs-016829.htm


Irgendwo in release notes wird von der registry (blendet feld aus) und 
nvram gesprochen. Im bios kann ich keine einstellungen diesbezüglich 
finden.

winxp pro sp2

vielleicht weiss ja jemand zufällig rat

Autor: anonym (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ach so: auflösung 1400x1050, kein externer monitor

Autor: anonym (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
da auf einem anderen rechner mit einer nvidia grafikkarte / dem treiber 
nforce das drehen anscheinend nur per maus funktioniert, habe ich

irotate

gefunden. 120kb, free for personal use.
die vielzitierte xp tastenkombo ctrl-alt-arrow funktioniert dann 
einwandfrei.

das wollte ich mit dem intel-onboard notebook auch probieren -
nach deinstallation, automatischer installation eines alten treibers 
(woher?), installation von irotate, neuinstallation der o.g. 
treiberversion habe ich das <rotieren> kontextmenü des treibers, und die 
tastenkombination funktioniert auch.

ich weiß nicht, windows xp kombo irgendwie anderweitig deaktiviert habe.

Autor: anonym (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hier nochmal der link zu irotate:
http://www.entechtaiwan.com/util/irotate.shtm

Autor: Stefan B. (stefan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Cooles Tool dieses irotate, sollte ich mir mal merken.

Im Support Forum von irotate wird ja die Registry angesprochen:
http://forums.entechtaiwan.net/viewtopic.php?t=6074

Hast du da schon was unternommen?

Autor: anonym (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
das habe ich eben auch gesehen. es gibt relativ viele stellen, an denen 
entsprechende keys vorkommen, ich kenne mich da nicht aus. habe nach 
kurzem probieren aufgegeben.

aber problem ist ja jetzt verschwunden.

gut ist, dass irotate auch über command-line angesprochen werden kann.

alternativ könnte ein kleiner avr direkt als usb-hid die entsprechende 
tastenkombination auslösen, wenn der monitor an einem schalter 
vorbeitgedreht wird..

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.