www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen Eagle, ulp, ich checks nicht.


Autor: hobby (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich versuche schon seit mehreren Anläufen das Problem des schreibens 
eines ULP
in griff zu kommen.

Was ich gerne hätte:
run pin2net ic2 ...

Das soll bewirken, daß das Bauteil IC2 nach nicht verbundenen pins 
gesucht
wird, auf diese einfach eine Junction draufsetzen, und dann diese 
Junction mit dem namen des Pins benennen.

Ich stelle mir das so vor, z.B. ein Schaltplan mit MCU, verbinde die 
nötigen
sachen, starte das ulp und dann brauche ich bei den erweiterungen dann 
nur noch den Verweis auf die Pin, z.B. RA4, ADC0 oder so.

Das herausfinden der Pins passt problemlos, inkl. x+y coord,
ich habe aber probleme zu checken, ob diese coordinaten verbunden sind.
Ich habe es mit mehreren iterations sowie classen versucht, aber das 
Problem
scheinen die coordinaten zu sein, falsche units oder so was, ich raffe 
es einfach nicht.

Kann mir jemand weiterhelfen ?

Autor: René König (king)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn Du das PIN-Objekt bereits hast, brauchst Du nur noch nach dem Netz 
zu schauen, an das der PIN angeschlossen ist. Beispiel:
int IsConnected(UL_PIN pin)
{
    return ("" != pin.net);
}

sheet(S)
{
    S.parts(PRT)
    {
        PRT.instances(I)
        {
            I.gate.symbol.pins(PIN)
            {
                if(!IsConnected(PIN))
                    dlgMessageBox(PRT.name + ", PIN " + PIN.name + ", ist nicht verbunden");
            }
        }
    }
}

Und bitte nicht vergessen, das ULP in die CadSoftsche Download-Area zu 
stellen, wenn Du fertig bist. ;-)

Autor: hobby (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke vielmals.

Autor: hobby (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schlußendlich, da der Code von king so gut klappte, ich ging den Umweg, 
die X+Y Pos der Pins des Symbols von den Instanzen des Schaltplanes 
gegenüber allen NETS (Junctions/Pins/...) zu checken, hatte aber 
probleme mit den units.
Lange Geschichte, kurzer Sinn, habe den Code verworfen und den von king 
genommen.
Hier die daraus resultierende ULP, ist noch nicht 100% fertig, aber 
reicht schon mal. Bez. Cadsoft downloadbereich, wenn king das machen 
möchte,
sollte er das Script ev. ergänzen und hochladen, ehrlich gesagt, auch 
wenn das
ulp für mich ein super ding ist, denke ich nicht, daß soetwas auf die HP 
des Herstellers zu stellen, zumal es auch nicht übersichtlichen 
Schaltplan liefert, und nur in Kombination mit Addjunction sowie anderen 
ULP´s angewant werden sollte, also man sollte schon wissen, was man tut.

Das ULP sucht alle vorhandenen Pins, welche nicht verbunden sind,
setzt eine Junction drauf und dann benennt sie die Junction.

Gruß

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.