www.mikrocontroller.net

Forum: Projekte & Code PIC Code Wizard


Autor: Günter Greschenz (tcg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe unter
    http://greschenz.dyndns.org/AvrWizOnline.php
einen kleinen code-generator für avr-cpus geschrieben...
wäre evtl. interesse da sowas auch für PICs zu haben ?
ich kenne mich allerdings mit PIC überhaupt nicht aus und bräuchte 
natürlich unterstützung (cpu register  code samples  ...)

gruss, gg

Autor: Sascha Focus (sascha_focus) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wäre sicherlich interessant. Aber, sehr viel Arbeit. Weil da wären 
PIC16,
PIC18, PIC24F, PIC24H, PIC30 usw.

Gruß Sascha

Autor: Günter Greschenz (tcg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi,

das mit den verschienenen cpus ist beim avr ja auch so. aber da hatte 
ich den kleinen vorteil: den kenn ich etwas, den pic überhaupt nicht !
sind die pics denn ähnlich (beim avr gibts halt, je nach cpu ein paar 
timer oder usarts mehr oder weniger, aber z.b. der assembler ist der 
selbe) ?
oder sind das richtig verschiedene chips ?
ich habe die cpu-config in ein file ausgelagert, wenn das beim pic auch 
geht, wäre das nicht so tragisch...

gruss, gg

Autor: nachtlicht (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
von microchip selbst gibts "maestro" dafür.

Autor: t.b.d. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Am liebsten auch die ARMs... Die werden ja schließlich auch recht oft 
(mitlerweile vielleichtsogar öfter* als PIC) benutzt.

*bitte keine diskusion, welcher jetzt 
schöner,schneller,billiger,einfacher(,..) ist ;) - danke

Autor: Günter Greschenz (tcg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@nachtlicht:
wie schon gesagt: ich heb keine ahnung von pics, hatte auch noch nie 
einen in der hand... "maestro" kenn ich demnach auch nicht :-)
für den avr gibts ja auch schon einige configuratoren/generatoren, aber 
ich wollte halt mal sebst was machen...

@tbd:
ja, an die arms habe ich auch schon gedacht, die sind echt überall drin, 
alleine bei mir im haushalt mindetens 3: webserver, nas, router
allerdings ist das schon eher ne andere liga: so mit nem richtigen linux 
drauf ... da könnte ich eher einen online-linux-konfig tool basteln :-)
oder bestht da evtl. echt bedarf ? kennt sich evtl. hier jemand aus ?

cu, gg

Autor: Latissimo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://www.sprut.de/

alles über PICs....

noch was:


www.fernando-heitor.de/

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.