www.mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs avrusbboot ATMega1281


Autor: Ludger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo *,

ich versuche gerade den avrusbboot von http://www.fischl.de/avrusbboot/ 
auf meinem ATMega1281 zum Laufen zu bringen. Das ganze geht auch, wenn 
ich die BOOTLOADER_ADDRESS im makefile auf 0 setze. Dann wird er in 
meinem Win2k richtig erkannt (Zumindest steht im Geraetemanager 
AVRUSBBoot unter den LibUSB-Win32 Devices).

Wenn ich die BOOTLOADER_ADDRESS im makefile aber auf 1f800 setze, und 
die High Fuse auf 0x9c programmiere (1024 words BootSize und BootReset), 
dann
erscheint immer >Neue Hardware< >unbekanntes Geraet<.

Ich habe schon den einzigen lpm Befehl in elpm geaendert und das RAMPZ 
auf 1 gesetzt, jedoch scheint das noch nicht alles zu sein.
Ausserdem habe ich natuerlich GICR durch MCUCR ersetzt, da beim 1281er 
dort die BITs IVCE und IVSEL zu finden sind.

Danke fuer jeden Tipp :-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.