www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Software Reset


Autor: Brian Dahl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo miteinander,

kennt jemand eine möglichkeit einen AVR MEGA32 per software zu
reseten???

Cu
Brian

Autor: Frank Linde (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Brian,

JMP 0 oder den Watchdog kontrolliert zubeißen lassen.

Gruß, Frank

Autor: Frank Linde (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
... bevor gleich jemand die Hände über'm Kopf zusammenschlägt:
JMP 0 löst natürlich keinen echten RESET aus, sondern springt nur an
den RESET-Vektor, während der Watchdog-Reset ein echter Reset ist. Habe
nur beide Möglichkeiten genannt, weil mir nicht klar ist, wozu ein
RESET unter Programmkontrolle gut sein soll.

Gruß, Frank

Autor: Bernd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei einigen Prozessoren schaltet der RESET Befehl auch die externe Reset
Leitung. Falls da noch einige Bausteine dranhängen macht der
Softwarereset schon Sinn.

Bernd

Autor: Frank Linde (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Bernd,

gilt das auch für den ATmega32?

Gruß, Frank

Autor: Florian Pfanner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

meineswissens nicht. Du kannst den Resset nur indirekt auslösen. Also
wie hier bereits beschrieben mit einem Jump oder dem Watchdog. wenn du
aber noch einen Pin frei hast, kannst du den auf den Reset setzten.
Wenn du dann einen Resset auslösen willst, musst du diesen auf LOW
legen.
Habs mal bei einem Versuchsaufbau verwendet.

Gruß, Florian

Autor: Bernd Schmidt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Frank

ich habe nochmal nachgesehen.
bei AVR ist Reset nur ein Eingang.

Autor: Hannes Lux (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo...

Ich habs noch nicht gebraucht, aber kann man nicht den Reset-Pin
(natürlich mit PullUp-R) extern mit einem anderen Pin des AVR verbinden
und diesen bei Bedarf per Programm auf L schalten? Dies wäre dann mit
Sicherheit die letzte Handlung des laufenden Programms... - Oder?

Bit- & Bytebruch... - ...HanneS...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.