www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Funktion Delay10KTCYx()


Autor: rapeur (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen,
ich programmiere ein PIC18F4550 mit MPLAB und benutze den Microchip 
MPLAB-C18 Compiler. Bei einer Funktion habe ich Delay10KTCYx() 
benutzt(es bedeuted die Funktion soll ein betimmste Zeit warte und dann 
die Lösung rauskommt ). Wenn ich das Programm laufen lasse, kann ich 
diese Zeit nicht merken.
die Funktion
char Gab(char v, int c){
char t=0;
if(v==1){
Delay10KTCYx(c);
t=1;
}
return t;
}
ich bedanke mich schon für ihr hilfe

Autor: Daniel P. (ppowers)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Abhängig von der Taktfrequenz, mit welcher der PIC betrieben wird, führt 
dieser bis zu 12 Millionen Befehle pro Sekunde aus.
Daher wird man auch nicht viel merken, wenn man den Prozessor 10.000 
Befehle warten lässt ;-)

Mit welcher Quarzfrequenz wird der PIC betrieben? Und wie lang soll die 
Wartezeit überhaupt sein???

gruß
daniel

Autor: rapeur (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Daniel,
die Warte Zeit  soll 3sec sein und ich bin noch bei compilierung. ich 
hba noch nit mit dem platine verbunden.
Gruß.

Autor: Daniel P. (ppowers)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ooookay, der Prozessortakt scheint geheim zu sein... nagut.
Dann musst Du die Wartezeit halt selber ausrechnen.

würde es mal so versuchen:

n = 3s / (4/fOsc) / 10.000

(fOsc = Prozessortakt)

Beispiel:
bei fOsc = 48 MHz -> n = 3600, d.h. eine Wartezeit von 3 Sekunden würde 
man so realisieren:
Delay10KTCYx(3600);

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.