www.mikrocontroller.net

Forum: Haus & Smart Home warmwassererhitzer mit bus??


Autor: Stromer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Abend...

Ich habe ein kleines problem;

Ein Reiheneinfamilienhaus mit 4 WG
Pro WG ein warmwassererhitzer (wird von der Heizung aufgeheizt)
Pro WG ein Schaltschrank
Pro warmwassererhitzer ein Thermostat
Pro warmwassererhitzer ein Ventil
Eine Heizzentrale
Telefonkabel 2x4
Individuelle ansteuerung

Meine idee ist über ein bus der sehr simpel sein sollte die themperatur 
der warmwassererhitzer abfragen und einzeln schalten. Das Relais für das 
ventil wird im lokalen schaltschrank untergebracht die leitung von dem 
lokalen schaltschrank zum boiler ist etwa 4m lang die leitung von dem 
lokalen schrank bis zur zentrale ist etwa 25m. die verbindung ist ein 
telefonkabel 2x4 adern.

Ach ja die Kabel laufen sternförmig zur Zentrale

Mein Frage:

Wie kann ich kostengünstig jeden warmwassererhitzer einzeln ansteuern 
von der Zentrale? Und Temp einzeln abfragen?

Autor: Antwort vom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
1Wire-Bus
Kannst du eine Programmiersprache?
DS18B20, DS2408 oder DS2405 sind hier das Preiswerteste. Dann noch 
C-Control oder was eigenes an "Master of Desaster" sprich etwas, was es 
auswertet und steuert.

Autor: Stromer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
vielen Dank für die schnelle antwort

die heizungssteuerung ist schon eine C-Control.
ich weis einfach nicht wie sicher der 1wire-bus ist weil es sind relativ 
lange leitungen 2x 15m 2x25m sternförmig verteilt. die letzten 7m sind 
auch noch parallel zu starkstormleitungen verlegt da sehe ich mein 
problem.

Autor: MC (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ansonsten kannst du auch einen Differenzbus à la CAN bzw. RS485 
benutzen. Dann musst du aber in den Schaltschränken zusätzlich noch 
einen µC reinsetzen, der den Temperatursensor ausliest.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.