www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik RAM extern erweitern


Autor: Sim Wik (mikroplast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Ich habe ein Speicher-Problem mit dem Pic16F876, habe nicht genügend 
RAM.
Gibt es eine Möglichkeit, einen externen Speicher anzuschliessen? Oder 
sonst irgendwas? Danke für euere Antworten.

Gruss

Autor: Der Schubi (schubi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sicher, aber externes RAM benötigt relativ viele IOs.
Was ist denn genau dein Problem? Wofür benötigst du soviel RAM.
Vielleicht kann man den Kram auch irgendwie anders "auslagern", wenn du 
nicht allzu schnell darauf zugreifen musst...

Autor: Sim Wik (mikroplast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Schubi
Danke für deine schnelle Antwort.

Was heisst relativ viele IOs? 4? 8? mehr?
(habe 4 überige Pins)
Mein Problem ist folgendes: Ich muss eine Tablle(128*3bytes), die ich 
während dem Programmablauf einlese, irgendwo im RAM ablegen können. Die 
Zugriffsgeschwindikeit ist nich so relevant.
Kennst du noch eine Auslagerungsmöglichkeit?

Autor: Rooney Bob (rooney)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Musst du die Tabelle nur lesen können? Warum dann nicht die Tabelle in 
den Programmcode schreiben?

Serielles EEPROM wäre auch denkbar...

Autor: Der Schubi (schubi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dann könntest du z.B. ein externes serielles RAM anbinden (parallele 
Anbindung braucht auf jeden Fall mehr als 4 I/Os):
z.B. FRAM von Ramtron:
http://www.ramtron.com/products/nonvolatile-memory/

Du könntest auch darüber nachdenken einen PIC18 einzusetzen. Es gibt 
Typen, die pinkompatibel zum PIC16F876 sind. Die gibts auch mit mehr RAM 
und sind von der Preisklasse relativ identisch.

Autor: Sim Wik (mikroplast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Rooney Bob
Danke für deine Antwort.

Ist leider nicht möglich. Die Werte der Tabelle müssen über ein 
Terminalprogramm individuell eingegeben werden können. (daher keine 
feste Tabelle im Programmcode)

Autor: Rooney Bob (rooney)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
bei PIC18 kann man aber während der Laufzeit über table writes auf 
Programmspeicher schreiben. Ob das bei deinem Controller möglich ist 
weiß ich nicht.

Serielles SRAM sind so viel ich weiß relativ teuer, da wäre ein Wechsel 
auf PIC18 auch zu erwägen.

Autor: Sim Wik (mikroplast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke Schubi genau so etwas habe ich gesucht!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.