www.mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs pgmspace.h Base64 SRAM sparen


Autor: Franz Wudy (wizzy450)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,
mal wieder ein kniffeliges Problem:
Ich habe auf einem AVR-Mega Controller folgende Funktionen laufen, um 
Base64 zu kodieren.
const char basis_64[] =
    "ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZabcdefghijklmnopqrstuvwxyz0123456789+/";

int Base64encode_len(int len)
{
    return ((len + 2) / 3 * 4) + 1;
}

int Base64encode(char *encoded, const char *string, int len)
{
  int i;
  char *p;

  p = encoded;
  for (i = 0; i < len - 2; i += 3) 
  {
    *p++ = basis_64[(string[i] >> 2) & 0x3F];
    *p++ = basis_64[((string[i] & 0x3) << 4) |
    ((int) (string[i + 1] & 0xF0) >> 4)];
    *p++ = basis_64[((string[i + 1] & 0xF) << 2) |
    ((int) (string[i + 2] & 0xC0) >> 6)];
    *p++ = basis_64[string[i + 2] & 0x3F];
  }
  
  if (i < len) 
  {
    *p++ = basis_64[(string[i] >> 2) & 0x3F];
    if (i == (len - 1)) 
    {
      *p++ = basis_64[((string[i] & 0x3) << 4)];
      *p++ = '=';
    }
    else 
    {
      *p++ = basis_64[((string[i] & 0x3) << 4) |
      ((int) (string[i + 1] & 0xF0) >> 4)];
      *p++ = basis_64[((string[i + 1] & 0xF) << 2)];
    }
    *p++ = '=';
  }

  *p++ = '\0';
  return p - encoded;
}


Wie man unschwer erkennen kann, ist oben eine art Look-Up-Table 
eingebaut, auf die die untere Funktion zugreift.
Das ganze funktioniert wunderbar, nur möchte ich nun SRAM sparen und die 
Loop-Up-Table im Flash belassen.

Dazu gibt es die schöne Anweisung PROGMEM, in der Art:
const char basis_64[] PROGMEM =
    "ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZabcdefghijklmnopqrstuvwxyz0123456789+/";

und weil man die Doku gelesen hat (ich hoffe nur gut genug) verwandelt 
man den unteren Code zu z.B.:
pgm_read_byte(basis_64[(string[i] >> 2) & 0x3F]);

usw...

Dann klappt die Funktion aber nicht mehr.

Hab ich da was krass verkehrt gemacht.
Die pgmspace.h ist auch korrekt eingebunden.

Hat jemand eine Idee?

Lg - Franz

Autor: Stefan Ernst (sternst)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du hast schlicht das & vergessen:
pgm_read_byte(basis_64[(string[i] >> 2) & 0x3F]);
->
pgm_read_byte(&basis_64[(string[i] >> 2) & 0x3F]);

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.