www.mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs undefined reference to _sbrk,_write,_close etc.


Autor: Stefan H. (haui)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich erhalte folgende Linkerfehler
libc.a(lib_a-sbrkr.o): In function `_sbrk_r':
sbrkr.c:(.text+0xc): undefined reference to `_sbrk'
libc.a(lib_a-writer.o): In function `_write_r':
writer.c:(.text+0x10): undefined reference to `_write'
libc.a(lib_a-closer.o): In function `_close_r':
closer.c:(.text+0xc): undefined reference to `_close'
libc.a(lib_a-lseekr.o): In function `_lseek_r':
lseekr.c:(.text+0x10): undefined reference to `_lseek'
libc.a(lib_a-makebuf.o): In function `__smakebuf':
makebuf.c:(.text+0x70): undefined reference to `isatty'
libc.a(lib_a-readr.o): In function `_read_r':
readr.c:(.text+0x10): undefined reference to `_read'
libc.a(lib_a-fstatr.o): In function `_fstat_r':
fstatr.c:(.text+0xe): undefined reference to `_fstat'

Ich nutze das Yagarto Paket mit dem Cortex M3 und CodeSourcery-Lite. 
Müßten die fehlenden Funktionen nicht von Codesourcery geliefert werden 
bzw. wo finden sich die Implemtierungen dieser Funktionen?

Gruß
Stefan

Autor: Stefan B. (stefan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist schon fast ein FAQ.

Die Meldungen des Linkers betreffen sog. Stubs - Funktionsrümpfe für die 
Anpassung an den konkreten Mikrocontroller.

Wenn es dir nicht gelingt, entsprechenden Code zu finden, bleibt dir nur 
übrig, diesen Code selbst zu schreiben.

Autor: Stefan H. (haui)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok, dass Eval board ist von Luminary, d.h. dort in der DriverLib 
irgendwo müssten die Funktionen schon implementiert worden sein.

Autor: Martin Thomas (mthomas) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe zwar nicht die letzte Version der LMI DriverLib aber in den 
bisherigen waren keine Implementierungen für die newlib (die in Yagarto 
beigepackte libc) syscalls drin. In der Anleitung der newlibc und in 
deren Quellcode finden sich ein paar Erläuterungen zu den syscalls. Die 
allermeisten syscalls kann man wahrscheinlich mit Dreizeilern 
implementieren, in denen dann Funktionen der driverlib aufgerufen 
werden. Falls nur sprintf benötigt wird hilft vielleicht schon linken 
mit libnosys. Ansonsten einfach mal ein wenig nach newlib, syscalls und 
sbrk googlen, ist tatsächlich eine FAQ. Die "richtige" Lösung wäre wohl 
eine Art "libgloss" für das spezielle Board. Mir ist allerdings keine 
fertige für ein Board mit LMI-Controller bekannt.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.