www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik MP3 Player an Musikanlage


Autor: mp3 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
hab mir einen MP3 Player mittels Mega32, Sd-Karte, VS1002 und TDA7813 
zusammen gebastelt. Diesen will ich nun an meine Musikanlage 
anschliessen.
Mit nem selbstgebastelten Kabel(Datenleitungen) knackt es hin und wieder 
in den Boxen(über Kopfhörer Sound super).

Habe es an den Phono Eingang der Musikanlage angeschlossen. Meint Ihr es 
liegt am Kabel oder am Eingang(vielleicht AUX besser)?

Bin über jeden Tip dankbar.

Gruss

Autor: Thomas Glass (taximan)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn ich mich nicht grob täusche passen die Kopfhörerpegel vom VS und 
die LINE-Eingänge nicht wirklich zusammen. Die Kabel sind noch ne andere 
Sache...

Thomas

Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Phono Eingang" hört sich nach einer Vergewaltigung deiner Anlage an.
Der Eingang für den Plattenspieler will ganz andere Pegel haben und 
außerdem verzerrt der Eingang dein Audiosignal.
Schau mal bei Wikipedia unter Schallplatte, Pre-Emphasis, RIAA

> selbstgebastelten Kabel(Datenleitungen)
Was meinst du mit Datenleitung?

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Phono ist ganz schlecht, denn da sitzt meist noch ein 
Entzerrer-Verstärker drin.

Autor: mp3 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
OK danke schonmal,
bin noch an der Arbeit, werde es nachher mal mit AUX Eingang der Anlage 
versuchen.
Mit Datenleitungen meinte ich eigentlich ich die Steuerleitungen von 
Reichelt(z.B. die LIYCY 08-5).
Gruss und dank erstmal.

Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wozu benutzt du die übrigen Adern?

Autor: mp3 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hehehe,
ich habe das Kabel auseinandergepuzzelt und in einzelne Leitungen 
zerlegt.
Jeweils eine einzelne Leitung benutze ich nun für die Cinchstecker zur 
Anlage.
Gruss

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jeweils eine einzelne Leitung? Cinch-Stecker sind zweipolig ...

Autor: mp3 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
^^ Logischerweise natürlich einmal Masse und Links,bzw. Rechts Ausgang 
vom VS1002 abgezapft und diese an den Cinch Stecker.
Habe gerade alles an AUX angeschlossen. Sound ist super.
Gruss

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.