www.mikrocontroller.net

Forum: www.mikrocontroller.net Your post seems to contain Spam: "a_m_b_i_en".


Autor: HildeK (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hatte eigentlich das Wort A_M_B_I_E_N_T verwenden wollen: Im Betreff 
steht die Begründung der Ablehnung (ohne die '_')
Wenn ich nur wüsste, was a_m_b_i_e_n ist??

Autor: Johannes M. (johnny-m)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Warum googelst Du nicht einfach danach? Ist das so schwer? Amb*ien ist 
ein Schlafmittel...

Autor: HildeK (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es geht eher darum, warum 'amb*ient' als Wort in einem Post abgelehnt 
wird, mit dem Verweis, ich spamme für ein Schlafmittel (wie ich eben 
gelernt habe).

Autor: Johannes M. (johnny-m)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ach so...

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Spamfilter erkennt Wortbestandteile.

Und ambіen ist nunmal ein Wortbestandteil von ambіent, ebenso wie 
pоrn ein Wortbestandteil von anspоrn ist.

Ist nicht schick, aber solange hier auch nichtangemeldeten Benutzern das 
Verfassen von Beiträgen erlaubt wird, wird es wenig Alternativen geben.

Autor: HildeK (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke.
Überrascht bin ich trotzdem, dass auch Wortbestandteile Probleme machen 
und trotzdem dies nicht viel häufiger zuschlägt.
Demnach kann man als angemeldeter Benutzer Spam-Worte verwenden, oder 
ist das ein 'Moderator-Privileg'?

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein. Das ist die trickreiche Verwendung von kyrillischen Buchstaben, 
deren Glyphen denen lateinischer Buchstaben gleichen.

Das і und das о sind keine lateinischen Buchstaben.

Autor: Sebastian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, das mit den Wortfiltern ist schon witzig. Ich wunderte mich mal, 
warum ich in einer Bewertung bei dem Auktionator mit den vier Buchstaben 
nicht "wunderbar schnelle Lieferung" schreiben durfte. Bis mir auffiel, 
daß man das natürlich auch ganz anders trennen kann.

Autor: TOM (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Man darf in die Bewertung nicht ar-sch schreiben? hmm

Autor: HildeK (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Rufus t. Firefly
> ... trickreiche Verwendung von kyrillischen Buchstaben ...
Ich wüsste gerade nicht, wie man die eingibt? ALT-xxxx vielleicht und ne 
große Tabelle neben dem PC? Vielleicht über die Zeichentabelle - lästig: 
anspоrn?

Autor: Holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ist nicht schick, aber solange hier auch nichtangemeldeten Benutzern das
>Verfassen von Beiträgen erlaubt wird, wird es wenig Alternativen geben.


Wieviele das sind, kann ich ad hoc nicht beurteilen, aber es gibt sie.
Warum also hier die einfachste und schlechteste Variante benutzen?
So nervt das einfach nur.

Autor: Andreas Schwarz (andreas) (Admin) Benutzerseite Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Problem ist behoben, "ambient" und "Ansporn" sind wieder erlaubt.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.