www.mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. Chipscope erneut aktivieren


Autor: Mark (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Ich habe vor geraumer Zeit schon einmal Chipscope benutzt. Nun wollte 
ich erneut das Programm nutzen. Leider ist die Lizens abgelaufen. Ist es 
möglich das Programm erneut zu aktivieren? Ist mir bis jetzt nicht 
gelungen.

Danke für die Hilfe

Autor: Name (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du erwartest keinen Tip, der Dich zu ungesetztlichen Handlungen 
verleitet?

Autor: Bernd G. (Firma: LWL flex SSI) (berndg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, ist ganz einfach:

kostet 695 USD plus MwSt bei einem Händler deines Vertrauens und schon 
läuft es wieder!

Autor: Mark (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mensch super echt toll von euch. Es gibt bei div. Software ja auch die 
Möglichkeit die Testphase zu verlängern. Naja wenn nicht dann gehts halt 
nicht.

Autor: Jens (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Frage eines Unwissenden, die ca. 700,- sind für eine zeitlich begrenzte 
Lizenz?

Jens

Autor: Bernd G. (Firma: LWL flex SSI) (berndg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da die ISE Foundation zeitlich begrenzt ist, hege ich diese Vermutung 
für
Chip-Scope auch. Genau das hat mich bisher vom Kauf abgehalten. Ich 
benutze die altmodische Testversion mit herausgeführten Pins für den LA
mit allen ihren Nachteilen. Liefert aber in den meisten Fällen auch 
klare Ergebnisse.

Autor: Pragmaticker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Meines Erachtens sind die Evallizenzen an die Programmversion gebunden, 
was ja auch Sinn macht. Es gibt also Evallizenzen für CS V9.1 und eine 
andere für CS V9.2 .

Schlussfolgerungen kann jeder selbst ziehen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.