www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik wie CPU-Frequenz einstellen?


Autor: Egon Müller (kpc)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

weiß jemand, wie man an einem atmega8 die CPU-Frequenz einstellen kann?

Im Manual habe ich keinen konkreten Hinweis gefunden.
Im makefile von AVR-gcc wird einem das verführereisch einfach angeboten,
aber das ist wohl zu einfach. Wie macht man es denn richtig?

Gibt es einen einfachen Trick, das Erebnis zu kontrollieren
(außer natürlich Schleifendurchläufe und Stopuhrzeiten nachzurechnen)?

Eine Zusatzfrage hätte ich noch: Die Frequenz kann man doch wohl immer 
nur um den Faktor 2 reduzieren? Oder haben sich kluge Leute etwas 
ausgedacht, wie man von 4000000MHz auf F_CPU =  1843200 kommt?

Gruß
Egon

Autor: Bensch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> weiß jemand, wie man an einem atmega8 die CPU-Frequenz einstellen kann?


Vielleicht mit 'nem Quarz ?

Autor: Andreas K. (a-k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit den Fuses. Beim Mega88 geht es auch per Software.

Autor: Sebastian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Extra für dich nachgeschaut: Datenblatt Seite 25, "System Clock and 
Clock options". Das Zauberwort heist hier Fusebits. Les dir das Kapitel 
mal durch, dann sollte alles klar werden.
Was du im Programm mit F_CPU angibst ist nur, damit Warteschleifen und 
sowas vom Compiler richtig berechnet werden.

Sebastian

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.