www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Generelle Fragen 7-Segment, PIC16F, Xilinx CPLD


Autor: nico(nic2k) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich habe in meinem Projekt 6 7-Segmentanzeigen mit folgenden Kenndaten:
2x Typ  7,6mm BLUE; If=20mA; Uf=3,7V max; gemeinsame Anode
4x Typ 14,2mm BLUE; If=20mA; Uf=3,7V max; gemeinsame Anode

Die A bis G Pins der Anzeigen sind zusammenscheschaltet. Und mit einem 
Xilinx XC144XL-10TQ100C über 100 Ohm Widerstände verbunden.

Die Anode von jeder Anzeige geht getrennt auf einen ULN2803A. Dessen 
Inputs
gehen ebenfalls an den CPLD.

Der CPLD ist direkt dann noch direkt mit 7 Pins eines PIC16F876 
verbunden.

Meine Fragen die sich nun stellen, sind Folgende.
1.) Geht das mit den 100 Ohm Widerständen? Der CPLD hat ja nur 3.3V auf 
den I/O's. Ich hatte mal irgendwo gelesen das es so mit den 100 Ohm 
gehen sollte.
2.) Kann ich den Treiber ULN2803A einfach wie beschrieben an die Anode 
der einzelnden 7-Segment-Anzeigen hängen und auch 1 zu 1 mit dem CPLD 
verbinden?
3.) Wie sieht das aus mit der Verbindung PIC<->CPLD? Der PIC hat ja 5V 
und der CPLD 3.3V I/O Spannung

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
Und jetzt schon einmal ein großes Danke schön an all Jene die dies hier 
lesen und natürlich auch an die die darauf Antworten.

Gruß
nico(nic2k)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.