www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik TJA1054 VBat optional?


Autor: Ben (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich möchte den CAN Transceiver TJA1054 nur im "Normal operation" Modus 
betreiben. Sämtliche Bauteile der Platine werden mit 5V betrieben, wie 
auch der TJA1054. Jetzt hat dieser aber den VBat=12V Anschluss für die 
Energiesparmodis. Geht der Transceiver auch in den "Normal operation" 
Modus wenn ich den Anschluss frei lasse?
Ist meiner Ansicht nach aus dem Datenblatt nicht ersichtlich, es wird 
nie erwähnt ob der Anschluss optional ist.

Autor: M. H. (doktorgnadenlos)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der VBat-Anschluss dient dazu den Transceiver auch dann noch zu 
versorgen, wenn die 5V fehlen. Damit kann er auf dem CAN-Bus lauschen. 
Sobald ein Telegramm empfangen wird, schaltet er den INH durch, womit 
ein Spannungregler aufgeweckt und in die Selbsthaltung gebracht werden 
kann.

Sollte diese Funktionalität nicht benötigt werden, würde ich die VBat 
zumindest mit +5V verbinden. Das Blockdiagramm von Seite 4 läßt 
erkennen, dass die Stromquelle für den RTL-Pin von VBat versorgt wird.

Außerdem wird auf Seite 11 für den "Operating Mode" eine Mindestspannung 
von 5.0V angegeben.

Autor: Ben (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die Antwort.
Ich benutze einen 7805 mit nachgeschaltetem 5V/5V DC/DC Wandler zur 
galv. Trennung.
Habe die Befürchtung das Betriebsfehler auftreten können wenn die 
Spannung mal etwas unter 5V fällt. Oder ist das unproblematisch?
Ansonsten wäre das natürlich die Lösung für mein Problem. :)

Autor: M. H. (doktorgnadenlos)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja, wenn's so ins Detail geht, muss man wohl den Hersteller 
kontaktieren. In jedem Fall würde ich Keramikkondensatoren 1uF + 100nF 
möglichst nahe am VBat und VCC-Pin vorsehen. Damit sollten die kurzen 
Spannungsschwankungen ausgeglichen werden.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.