www.mikrocontroller.net

Forum: Haus & Smart Home Protokoll für Haussteuerung


Autor: MC (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tag an alle,
wie die Überschrift vielleicht schon verrät, suche ich ein geeignetes 
Protokoll für eine Haussteuerung.
Im Idealfall wäre dies ein kleines, lizenzfreies Protokoll, welches 
nicht für einen speziellen Anwendungszweck entwickelt wurde, 
gleichzeitig aber auch keine Eigenbrödlerei ist.

Bis jetzt habe ich lediglich S.N.A.P. (http://www.hth.com/snap) 
gefunden.
Das besondere hieran ist (finde ich), dass es einen Gateway für TCP/IP 
gibt.

Danke schon mal für eure Antworten,
MC

Autor: 3348 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Protokolle gibt's wie Sand am Meer. Schoene Eigenschaften haben auch 
einige. Du solltest zuerst definieren was denn die Anforderungen sind. 
Was sollden drueber ?

Autor: MC (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe nichts großes vor. Es müssen lediglich
-Empfängeradresse
-Senderadresse
-ein paar Steueranweisungen (Licht an, aus, heller, dunkler, ...)
-ein paar Daten (Temperatur,...)
übermittelt werden.
Dabei müssen noch nichtmal alle Sachen gleichzeitig laufen, sprich, es 
gibt Pakete mit Adresse und Steueranweisungen und es gibt Pakete mit 
Adresse und Temperatur.
Was mir persönlich wichtig ist, ist ein fehlerkorrigierender Code, der 
mit eingearbeitet ist (da die Übertragung auch über Powerline gehen soll 
-> sehr störanfällig).

Autor: Jörg S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was waren noch gleich die Argumente gegen eine Eigenentwicklung?

Autor: 3348 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: MC (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke schon mal für eure Antworten!!!

>Was waren noch gleich die Argumente gegen eine Eigenentwicklung?
Gegen eine Eigenentwicklung spricht eigentlich nur die Kompatibilität zu 
anderen Entwicklungen, sonst nichts. Ich dachte nur, ein Protokoll, 
welches auch noch woanders benutzt wird, wäre besser.

Autor: Jürgen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo MC,

ich kann Dir nur zu SNAP raten. Ich nutze es selbst und bin mit dem 
Protokoll sehr zufrieden. Die Implementierung ist recht einfach und 
anhand von Beispielen auf deren Webseite gut dokumentiert.

Besonders erfreulich ist SNAP-Lab, welche als kleines Tool auf dem PC 
die Kommunikation per manuell definierter Pakete erlaubt. So kann man 
die eigene Technik sehr schön testen. Zudem ist SNAP-Lab ein idealer 
Sniffer, um den Datenverkehr im Hausbussystem mit zu protokollieren!

Was dann zusätzlich noch on top für die Bus-Kommunikation aufgesetzt 
werden muß ist allerdings noch ein eigener Befehlssatz. SNAP ist 
lediglich der Protokollrahmen, auf dessen Basis deine Kommandos 
übertragen werden.

Grüße -- Jürgen

Autor: MC (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Jürgen
Danke für deine Antwort. Ich habe mit SNAP schon länger geliebäugelt, 
konnte mich aber noch nicht richtig dafür entscheiden. Deshalb wollte 
ich mal herausfinden, was es noch (außer einem eigenen Protokoll) für 
Alternativen gibt, bin mit Google aber nicht sonderlich fündig geworden 
(deshalb dieser Thread).

>Ich nutze es selbst und bin mit dem Protokoll sehr zufrieden.
Das war jetzt der "Todesstoß".

>Was dann zusätzlich noch on top für die Bus-Kommunikation aufgesetzt werden muß 
ist allerdings noch ein eigener Befehlssatz.
Das ist mir klar. Einen Befehlssatz hab ich schon, mir fehlt(e) 
lediglich noch ein Protokoll fürs Netzwerk.

Danke noch mal an alle für eure Antworten!!!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.