www.mikrocontroller.net

Forum: Markt [S] MSP430F2013 Header Board


Autor: MSP (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,


ich suche ein MSP430F2013 Header Board. Kennt zufällig jemand einen 
Distributor ?


Gruß!

Autor: Bernd G. (Firma: LWL flex SSI) (berndg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn es das Ding ist, was wie ein USB-Speichersterzel aussieht, habe ich 
eines.

Autor: Bernd G. (Firma: LWL flex SSI) (berndg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ansonsten Silica oder Spoerle.

Autor: Andreas K. (a-k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wozu soll das denn gut sein? Die Dinger gibt's auch direkt im 
DIP-Sockel.

Autor: Bernd G. (Firma: LWL flex SSI) (berndg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Meines soll ne komplette Entwicklungsumgebung darstellen (sagt TI).

Autor: Andreas K. (a-k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Als Header-Board werden üblicherweise Boards bezeichnet, mit denen 
primär ein SMD-Chip auf Pins umgesetzt wird, mit wenig mehr als Quarz&Co 
drauf.

Möglicherweise meinst du den hier: 
http://shop.embedded-projects.net/product_info.php....

Autor: MSP (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,


erstmal vielen Dank.

Ich brauche eine kleine CPU mit ein paar I/O-Pins (Steuerung), I2C 
(Kommunikation) und sehr geringer Stromaufnahme (Power-Management).

Ich finde der MSP430F2013 ist für diese Aufgabe sehr gut geeignet.


Danke für den DIP-Sockel Tip ! Der Tip spart wieder ein paar €.


Kennt von euch noch jemand einen Supervisor-Chip:

VCC: ~1V-5.5V
Sense: über Spannungsteiler (min. <1V)
!Reset: active Low/Open Drain (da ich vor dem DC/DC messen wollte)

Ich will die Batteriespannung überwachen, aber ich habe mich noch nicht 
festgelegt ob ich nun eine oder mehrere Batterien benutze.

Z.B. der TPS3110 von TI kann ab 0.4V aber nur bis 3.3V.



Gruß!

Autor: MSP (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Andreas Kaiser

Ich suche etwas billiges zum probieren. Da sind die fertigen Teile 
natürlich Zeitsparender, aber das DIP ist auch schnell aufgelötet.


Gruß!

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.