www.mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung Abfrage ob SD Karte vorhanden ist


Autor: Bernd S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie kann ich überprüfen, ob eine SD-Karte vorhanden ist?
Wie muss ich das in C# programmieren?

Kann mir jemand helfen?

Gruss Bernd

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da solltest du dich schon etwas näher darüber auslassen, in welcher 
Umgebung du das herausbekommen willst...

Autor: STK500-Besitzer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Da solltest du dich schon etwas näher darüber auslassen, in welcher
>Umgebung du das herausbekommen willst...

Ist C# nicht vollständig mit MS verknüpft?

Wenn man auf ein Laufwerk zugreifen will, das "nicht vorhanden ist", 
dann spuckt das Betriebssystem eine Fehlermeldung auf.
Es SD-Karte dürfte unter Kategorie "Laufwerk" fallen.
Wenn man also irgendwie in C# auf das Laufwerk zugreifen will, und es 
ist nicht vorhanden, dann sollte die zugreifende Funktion einen 
Fehler(-Code) (irgendwas == NULL?!) zurückliefern.
Den Fehler sollte man dann entsprechend abfangen...

Das war jetzt eine theoretische Betrachtung, wie ich sie realisieren 
würde, wenn ich in C# programmieren würde...

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
STK500-Besitzer wrote:
>>Da solltest du dich schon etwas näher darüber auslassen, in welcher
>>Umgebung du das herausbekommen willst...
>
> Ist C# nicht vollständig mit MS verknüpft?

Nein. Es gibt auch für Linux C#-Compiler...

> Wenn man auf ein Laufwerk zugreifen will, das "nicht vorhanden ist",
> dann spuckt das Betriebssystem eine Fehlermeldung auf.
> Es SD-Karte dürfte unter Kategorie "Laufwerk" fallen.

Es gibt auch die Möglichkeit, direkt und am Dateisystem vorbei auf ein 
LW zuzugreifen. Deshalb ist es schon interessant, zu wissen, wie das 
Umfeld aussieht - OS, wenn Windows: wird .NET verwendet, auf welcher 
Ebene wird auf die Karte zugegriffen...

> Wenn man also irgendwie in C# auf das Laufwerk zugreifen will, und es
> ist nicht vorhanden, dann sollte die zugreifende Funktion einen
> Fehler(-Code) (irgendwas == NULL?!) zurückliefern.
> Den Fehler sollte man dann entsprechend abfangen...

Ein Test, ob das LW - nämlich der SD-Steckplatz - vorhanden ist, wird 
nicht ausreichen. Die Frage ist, ob ein Medium drin steckt. (Unter 
Windows spricht man von einem Volume.)

Autor: Barny (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt bei einen API-Befehl mit dem man die vorhandenen Laufwerke 
ermitteln kann.
Unter C++ heißt der API-Befehl _chdrive.
Damit wird ermittelt ob ein Datenträger eingelegt wird.

Unter C# müsste der Befehl gleich bzw. ähnlich sein.

mfg Barny

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.