www.mikrocontroller.net

Forum: Markt Was darf eine "Radium HRI-T 2000W" kosten"?


Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

weiß nicht ob ich hier richtig bin, aber ich versuchs mal!

Ich brauche zum Tausch einer defekten Scheinwerferlampe Ersatz. Die def. 
Lampe hat folgende Bezeichnung:

Radium HRI-T 2000W

Habe bei diversen örtlichen Elektrofachgeschäften nachgefragt, ob sie 
diese Lampe besorgen können und was sie dafür wollen. Der "billigste" 
bot mir diese Lampe für 280 Euro an, der teuerste wollte 390 Euro dafür 
haben, hallo, ich möchte nur EINE Lampe haben und kein Dutzend.....

Habe natürlich auch im I-Net ein bisschen gestöbert und bin bei diversen 
Online-Händlern fündig geworden, die diese Lampe z.T. für 150 Euro 
anbieten. Klar kann jetzt einer sagen, dann kauf dort ein, aber ich Kauf 
gerne sowas beim örtlichen Handel, da kann ich hingehen falls was nicht 
passt....

Weiß jemand, was so ein Elektrofachhandel für diese Lampe im Einkauf 
bezahlt? Wenn die online für 150 Euro angeboten wird, ist ja sicher 
immer noch was verdient dran...

Gruß

Autor: Jiggler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du darfst eins nicht vergessen.
Der Online-Händler kauft wahrscheinlich 1000 Stck. davon und bekommt nen 
guten Preis, dein lokaler Dealer wahrscheinlich nur wenige wenn nicht 
gar nur auf Bestellung. Dann kommt Miete Ladenlokal + Gehalt seiner 
Angestellten dazu ...

Daher die Differenz.

Autor: roland (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@jiggler

kaufst du z.B. dein auto beim Händler wenn es z.B. dort 30.000€ kostet 
und beim onlinehändler 20.000€? Der Händler muss ja seine Mechaniker 
usw. auch bezahlen...

Autor: Jiggler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja mache ich !
Ich kaufe lieber da wo ich Service habe anstelle mich mit irgendwelchen 
Telefonhotlines rumzuärgern.

Ich zahle lieber etwas mehr, dafür hab ich aber nen 1 A Service.

Autor: roland (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
dann bist du in der glücklichen lage, dass bei dir geld keine rolle 
spielt...leider ist das bei vielen anders.
ich bin der meinung, dass auch der beste service keinen doppelten preis 
rechtfertigt, aber das ist eben nur meine meinung!

Autor: Michael G. (linuxgeek) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jiggler wrote:
> Ich zahle lieber etwas mehr, dafür hab ich aber nen 1 A Service.

In der Hinsicht gibt es auch gute Online-Shops, allerdings sind das 
nicht immer dann auch die billigsten, logischerweise. Da zahl ich dann 
auch lieber meine teilweise 20% mehr und weiss dass ich guten Service 
bekomme. 100% mehr ist halt schon heftig aber das ist normal. Heute hat 
man ganz Deutschland (und mehr!) als Marktplatz zur Verfuegung dann 
sieht man auch die Preisspannen. Bei meiner lokalen Elektroapotheke (bin 
froh dass es eine gibt) kost nen Schieberegister, das beim R 10ct kostet 
80ct - das sind 800% ;)

Michael

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.