www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Daten im Video DAC speichern


Autor: Lo Me (lome)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

ICh würde gerne mal genau wissen, wie ein VideoDAC Daten apspeichert.
Liest er immer wieder Zeile für Zeile von einem RAM oder speichert er 
sie selbst ab?

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein VideoDAC speichert gar keine Daten, ebensowenig, wie es irgendein 
anderer DAC tut.

Üblicherweise sorgt die Logik einer Graphikkarte bzw. -hardware dafür, 
daß der gesamte darzustellende Inhalt des Graphikspeichers zyklisch 
ausgelesen wird und synchron mit dem Pixeltakt an den VideoDAC 
ausgegeben wird. Dieser erzeugt dann daraus entsprechende analoge 
Signale.

Oft ist ein VideoDAC mit einer LUT gekoppelt, das ist eine 
"look-up-table", eine Tabelle, in der Farbwerte einem Indexwert 
zugeordnet werden können. So etwas wird beispielsweise im 256-Farb-Modus 
einer VGA-Karte angewandt, da wird für jedes Pixel ein Byte gespeichert, 
in der LUT stehen dann 256 Farbwerte, aus denen mit den Pixeldaten 
ausgewählt werden kann.
Die in diesem Falle verwendete LUT speichert 3x6 Bit, je 6 für eine der 
Grundfarben.

Der 8-Bit-Graphikmodus wird aber nur noch selten eingesetzt, üblich sind 
15- bzw. 24-Bit-Graphikmodi, in denen keine LUT verwendet wird, sondern 
die Farbwerte direkt im Graphikspeicher gespeichert werden. Der VideoDAC 
wird dann direkt mit diesen Werten angesteuert.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.