www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik STK 500 Probleme


Autor: Verwirrter Anfänger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo,

habe mir ein STK 500 zugelegt. ich habe hier noch ein universelles 
netzgerät, 12V, 500mA. Leider leuchtet keine Kontrollleuchte und ich 
bekomme auch sonst keine Zeichen, ob das netzgerät nun in ordnung is. 
der stecker passt gut rein, aber wie kann ich überprüfen, ob mein STK 
nun mit Strom versorgt ist?

Das Programm funktioniert noch nicht, da wollte ich mit der Fehlersuche 
bei meinem Netzgerät beginnen

Autor: AVRFan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja Mann, auf dem STK500 ist eine Power-LED, ganz in der Ecke, wo sich 
der Ein-Schalter befindet.  Wenn diese rote LED an ist, ist das Board 
mit Spannung versorgt.

Autor: Michael G. (linuxgeek) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hast Du es denn auch eingeschaltet? ;) Ansonsten Spannungsversorgung 
pruefen. Verpolen kannst Du das STK AFAIR nicht, bei einer Polaritaet 
funktioniert jedoch der Ein-Ausschalter nicht mehr, Du solltest wohl 
Masse aussen am Stecker haben, das duerfte aber der Normalfall sein.

lg,
Michael

Autor: Verwirrter Anfänger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
HMM da leuchtet in keiner Schalterstellung was. Na okay, ich danke 
euch...

Autor: Michael G. (linuxgeek) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja dann stimmt was mit der Spannungsversorgung nich... mess mal nach.

Autor: Michael K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> bei einer Polaritaet funktioniert jedoch der Ein-Ausschalter nicht mehr

Ich würde mal sagen, dass dem Schalter die Polarität ziemlich egal 
ist...

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dem Schalter schon, aber wenn die Masse am Zentralkontakt liegt, der 
geschaltet wird, aber auch eine Masse von z.B. der COM-Schnittstelle 
kommt, geht das Board nicht mehr auszuschalten. Siehe Handbuch.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.