www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Mikrocontroller zur Ansteuerung eines Zeilentrafos


Autor: Rüdiger Knörig (sleipnir)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich würde gerne diese Schaltung mit einem Mikrocontroller etwas 
"einfacher" gestalten:
http://www.hcrs.at/
Im Prinzip wird dort ein Zeilentransformator mit einer Rechteckpulsfolge 
angesteuert. Die Spannung der Wicklung für die Ablenkplatten (40V) wird 
heruntertransformiert und als Indikator für den Fluß in Kern genommen 
(Stabilisierung der Ausgangsspannung).
Diese recht komplexe Schaltung müßte sich eigentlich im Wesentlichen 
selbst durch einen ATtiny25 ersetzen lassen.
Folgende Probleme sehe ich:
 1.) Abschirmung des Mikrocontrollers gegen das rauhe EM-Umfeld.
 Die Stromversorgung müßte wohl mit Induktivitäten und Supressordioden 
arbeiten.
 2.) Spannungswandler. Ob ein 7805 verwendet werden kann hängt auch 
davon ab ob es gelingt eine eigene 6V-Wicklung auf dem 
30V-Ringkerntransformator anzubringen.

Evtl. wollte ich noch einen größeren uC nehmen damit die kV per 
7-Segment-Anzeige angezeigt werden können.

Autor: Rüdiger Knörig (sleipnir)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nachtrag: diese Schaltung konkret
http://www.hcrs.at/40KV.HTM

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.