www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik LCD Hintergrundbeleuchtung El Folie


Autor: Wolfram Hildebrandt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Eines meiner Grafik Displays hat keine Hintergrundbeleuchtung.
Jetzt ließt man ja öfters, dass man das nachrüsten kann.
Dazu sollen die El-Folien eingesetzt werden. Dazu muss das Display
auseinander genommen werden und eine Schicht entfernt werden, die die
Hintergrundbeleuchtung stört.
Bei mir stellt sich aber ein ganz anderes Problem:
Die EL-Folie stört das Grafik Display in erheblichem Maße.
Die Folie bzw. der Inverter sorgt für sehr starkes Flimmern und es
laufen starke Streifen über das Bild.
Ich habe die EL-Folie und Inverter von Conrad.
Ich habe das Display jedoch noch nicht geöffnet und diese Schicht am
Display ist immer noch drin.
Bei Charakter Displays treten mit den selben Bauteilen wohl keine
Störungen auf. Davon hört man zumindest gar nichts.

Kann ich das Flimmern irgendwie verhindern?
Stört diese Schicht im Display nicht nur die Ausleuchtung, sondern
sorgt auch für das Flimmern?
Oder liegt das allein am Wechselfeld des Inverters?


mfg   Wolfram Hildebrandt

Autor: Wolfram Hildebrandt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tja.
Die Frage kann ich mir wohl selbst beantworten.
EL-Folien werden ja prinzipiell in Displays eingesetzt. Gerade auch in
größeren Grafik-Displays. Das muss also funktionieren.
Jetzt ist es bei mir so, dass zwischen Displayabdeckung und
Controller-Chips ein Spalt war. Da habe ich dann die Folie
eingesteckt.
Jetzt hat aber dieses Display wie jedes andere auch einen Metallrahmen,
obwohl dieser erst wie Kunststoff aussah, da er schwarz lackiert war.
Genau der ist ja dann auch noch mit Masse verbunden, schirmt also sehr
schön ab.
Ich habe die Folie ungeschirmt, sprich außerhalb des Matallrahmens
eingesteckt und damit direkt über die Controller gehängt. Das mögen die
Controller-Chips natürlich nicht so sehr.
Gerade auch bei einem anderen meiner Displays war es gar nicht möglich,
ohne öffnen des Matall-Rahmens die Folie einzubauen.

Die Störfrage ist damit ja geklärt.

Doch muss ich echt diese Zwischenschicht abheben? Kann ich mir nicht
damit das ganze Display beschädigen?


mfg    Wolfram Hildebrandt

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.