www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Lötkolben ZD-415 passt an Station mit dem ZD-929 Lötkolben?


Autor: Msp 430_crew (msp430_crew)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann ich den ZD-415 verwenden für meine Staion verwenden? Gibt es
eventuell Probleme?

Gruß Patti

Autor: Msp 430_crew (msp430_crew)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jemand noch eine Idee?

Autor: Düsentrieb (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
messen: am stecker
welcher widerstd.?
beide etwa gleich?

Autor: Msp 430_crew (msp430_crew)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Messen kann ich leider nur an dem ZD-929. Den habe ich und würde gerne 
den ZD-415 kaufen :-)

Autor: Düsentrieb (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
dann kauf ihn halt! bei 10eu wohl kein drama...

versuch macht kluch!

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vorsicht,

bei mir steht keine Typennummer drauf, aber der
blaue hat 60 W. Könnte deine Station überlasten.

Autor: Reingefallener (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lass die Finger von dem Asien-Schrott. Habe selbst son Ding
gehabt, hat sich durch seine eigene Hitze zerlegt...

Autor: Kai (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich auch, aber nur, weil ich es über Nacht angelassen habe :(
Hatte aber auch Probleme mit der Lötstaion von Pollin (40 Euro) da lief 
was mit der Temperaturregelung komplett schief...

Autor: Jens (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Markenlötstation von Conrad....

die war ned über 40h an und der 30 euro china lötkolben war hin -> die 
lötstation kostet soviel wie der lötkolben

nu hab ich son billigteil des temperaturmäßig einstellbar ist, aber 
keine rihtige regelung zu shcienen hat

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.