www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Programmierung des PCF8583 (Echtzeituhr)


Autor: Bastler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo - Hat jemand mit der Programmierung des PCF8583 (Echtzeituhr)
erfahrung? Kann man da die Anzahl der Taktimpulse am OSCI Eingang
irgendwo abrufen und wieder auf 0 setzen? Wie?

Autor: leo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Datenblatt lesen ;-)

Im Control-Register function-mode auf 10, event counter mode setzen.
In D0 - D5 liegt der aktuelle Zählerstand (allerdings BCD codiert).
Diese Register können einfach gelesen oder gesetzt werden.

grüße leo

Autor: Bastler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Super Danke. Hast Du vielleicht auch noch ein paar bascom Zeilen wie man
das ausliest und in dezimal wandelt?

Autor: leo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Bastler,

Sorry hab ich nicht, aber von der theorie gehts so:
Register Adresse auf 1 setzen und drei Byte einlesen (B1, B2 und B3),
jeweils in high und Low nibble (H1, L1 usw.) trennen, High Nibble
D7..D4 in D3..D0 wandeln (shift right H1 4,..shift right H4 4),  und
zusammenrechnen:
ergebnis = 100000*H1 + 10000*L1 + 1000*H2 + 100*L2 + 10*H3+ L3
ich glaub aber dass Bascom BCD-Routinen kennt -> in der Hilfe
nachschauen.

grüße leo

Autor: Bastler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke, glaube das hilft mir schon etwas weiter. Werde mir mal Teil
besorgen und experimentieren. Bei Conrad hatten die das IC garnicht.

Autor: leo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Bastler:

Wenn du an SMD denkst würde ich den PCF8563 in Betracht ziehen. der
PCF8583 hat ein (für SMD-Verhältnisse) riesiges Gehäuse. Der 63-er
kommt mit SOIC-8 Gehäuse.
Beide sind bei rs-components erhältlich.

grüße leo

Autor: octi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hey.ich habe leider keine ahnung von echtzeituhren?ich würde gerne eine
bauen und mit AVR programmieren?! ist das sehr schwer?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.