www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Drossel 470uH 1A Schaltregler woher beziehen?


Autor: Msp 430_crew (msp430_crew)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich benötige eine Drossel für einen zxld1360 Schaltregler. Bei Segor und 
Conrad habe ich keine passenden gefunden. Wo finde ich eine Drossel mit 
den Daten: 470uH 1A und recht geringen Ohmschen Widerstand?

Gruß MSP430_Crew

Autor: Andreas K. (a-k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://darisusgmbh.de/
Der Shop ist bei den Daten allerdings etwas knauserig.

Autor: rotzfrech (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Msp 430_crew (msp430_crew)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die Hilfe. Suche eigentlich mehr so diese Bauform (Anhang) 
Vielleicht hat jemand die schon mal gesehen.

Gruß

Autor: rotzfrech (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
dann schau mal hier:
http://www.wuerth-elektronik.de/website/emc/eisos/...

Normal bekommt man einzelne von Würth sogar als kostenlose Muster.

Autor: ghu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Anforderungen SMD-Ausführung und geringer Innenwiderstand 
widersprechen sich allerdings!

Autor: Arno H. (arno_h)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dein Bild zeigt die für den ZXLD übliche Drossel mit 47µH!
Lieferant (für größere Mengen) zum Beispiel endrich, SR0805 470 von 
http://www.atec-group.com/

Ansonsten die Katalogdistris abklappern.

Arno

Autor: SiMa (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wieviel ist ein recht geringer Ohmscher Widerstand?

Bei Reichelt: L-PISR 470µ

Autor: Msp 430_crew (msp430_crew)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Spricht etwas dagegen die SR0805 470 mit der Drossel zu tauschen? L-PISR 
470µ?

Gruß

Autor: SiMa (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein, spricht absolut nichts dagegen

Autor: Arno H. (arno_h)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Natürlich spricht da was gegen:
Die eine hat 47µH und die andere hat 470µ.
Bei 470µH ist der Zahlencode 471!
Wenn schon, dann die L-PISM 47µ, die PISR Serie deckt sich wohl kaum mit 
den Platzvorstellungen des OP.
Ich persönlich tendiere mehr zu 68µH, bedingt durch die großen 
Toleranzen (oft +-20% und mehr) und der unsicheren Messbedingungen  der 
Strombelastbarkeit.

Es lohnt sich durchaus, in den Datenblättern mal die Seiten 3ff zu 
lesen. Dort stehen zum Beispiel die Messbedingungen für Isat & Co. 
Hierbei sind 10- 30% Induktivitätsverlust bei Isat und ein 
Temperaturanstieg durch Verluste um 30 -40°C die Regel.


Arno

Autor: SiMa (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und der Nächste...

Der OP fragt nach 470µH. Wie er darauf kommt, weiß ich nicht, ist aber 
wohl auch seine Sache. Und wenn er 470µH haben will, dann ist die L-PISR 
wohl die richtige.

Sucht er nun nach einer Spule oder sollen wir seine Schaltung 
korrigieren?

Und wo steht, dass das platzmäßig nicht gewünscht wird?

Autor: Msp 430_crew (msp430_crew)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich meinte eigentlich 47µH...Sorry bin da auch wohl mit zetex Datenblatt 
(47µH) und dem SR0805470KL durcheinandergekommen. Also ist die 
SR0805470KL aufgrund der geringeren Verluste anzuraten oder man 
dimensioniert die Induktivität demensprechend größer mit einer 
PISR-680M-04.

Danke & Gruß

Autor: SiMa (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nunja, die L-PISR 68µH kann 3.6A. Etwas überdimensioniert.
Dann eher die L-PISM 68µH oder 47µH.
Ich persönlich würde die L-PIS4720 47µH nehmen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.