www.mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. Spannungsversorgung


Autor: Bert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

habe mir gerade die Spannungsversorgung auf dem Spartan 3E und 3A Board 
angeschaut, da ich im Moment dabei bin mir ein Board aufzubauen. Jetzt 
möchte die Spannungsversorgung galvanisch trennen und frage mich wieso 
ich 3A benötige.

Wahrscheinlich recht doch eine etwas schwächere Stroquelle!?!

Wie sind hier eure Erfahrungen?

Autor: Bastian Nagel (slime2k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Wahrscheinlich recht doch eine etwas schwächere Stroquelle!?!

Und wie machst du aus dem Stro Strom? Mit nem galvanischen 
Strotransformator? ;)

Autor: Rick Dangerus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau halt im Datenblatt, welche Ströme da benötigt werden. Mich dünkt, 
dass gerade im Einschalt- bzw. Konfigurationsmoment recht böse Ströme 
gezogen werden können.

Rick

Autor: HildeK (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich erinnere mich, dass einige Xilinx Serien beim Einschalten spezielle 
Eigenheiten haben und deshalb gewissen Bedingungen fordern. So z.B. 
einen stetigen Anstieg der Spannung, möglichst mit Anstiegszeit im 
Bereich 1...5ms und auch möglichst gleichzeitiger Anstieg von Core- 
VCCAUX- und IO-Spannung. Außerdem benötigen sie in der Zeit eine recht 
kräftige Stromspitze.
Ob das die o.g. Typen auch betrifft, weiß ich jetzt nicht mehr.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.