mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs Mit der UART senden


Autor: Mario (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

mein Programm soll nach dem senden eines Byts solange warten bis dieses 
komplett übertragen ist. Dies funktioniert auch beim ersten Byte (warte 
solange bis das Bit TXC im UCSRA Register gesetzt wird). Mein Frage ist 
nun, wie kann ich dieses Bit zurücksetzen ?

Zur Info: Ich verwende in diesem Programm keine Interrupts.

Danke

Mario

Autor: Walter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
schau halt mal ins Datenblatt:

"it can be cleared by writing a one to its bit location."

Autor: Jörg G. (joergderxte)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wird das nicht sowieso zurückgesetzt, wenn du ins UDR schreibst? (Für 
den Fall, dass wir von AVRs reden)

rtfm, Jörg

Autor: Stefan Ernst (sternst)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jörg G. schrieb:
> Wird das nicht sowieso zurückgesetzt, wenn du ins UDR schreibst? (Für
> den Fall, dass wir von AVRs reden)

Nein.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.