mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Protel DXP => Busleitungen und Ports


Autor: Techniker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich verzweifelt langsam... :-(
Hab einen Schaltplan über 5 Seiten, in denen ich verschiedene Signale
(mit unterschiedlichen Netlabels) zu einem Bus zusammengefasst habe.

Nun brauch ich diesen Bus über mehrere Seiten. Wenn ich nun einen Port
setze, mekert Protel beim kompilieren dass Wire-Ports an Busleitungen
sind!?!

Wie muß ich den Port beschriften, dass der Bus über mehrere Seiten
hinweg verfügbar ist? In den Beispielen ist der Bus immer als z.B.
"D[0..8]" beschriftet. Wie muß ich aber den Bus bei unterschiedlichen
Netlabels beschriften? :-/

Nochwas anderes: Wenn ein Bus innerhalb einer Seite nur viele
Verbindungen übersichtlicher machen soll, meckert Protel dass der Bus
eine "Unconnectet Line" sei... !?!

Habe die Busfunktion bisher noch nicht benötigt und stehe momentan echt
"auf dem Schlauch"... Wer kann mir ein paar Tipps geben?

Im Vorraus schonmal danke!

Autor: Jens (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> dass Wire-Ports an Busleitungen sind!?!

Das hört sich so an, als ob du mit einem einfachen Wire direkt an den
Bus gehst. Ich kenne es jedoch von Protel 99 so, dass man zuerst mit
einem "bus entry" an den Bus ankoppeln muß, von diesem "bus entry"
kann man dann beliebig mit Wires weitergehen. Vielleicht hilft dir das
ja etwas.

Jens

Autor: Techniker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Jens!

Bus Entrys habe ich natürlich verwendet!

Protel bemängelt den Port, den ich direkt an den Bus gesetzt habe!
Normalerweise tragen "sinnvolle" Busse imm die Bezeichnung z.B.
D[0..7] und beinhalten hald nur die Wires D0 bis D7!

Ich habe etwa 200 unterschiedliche Leitungsbezeichnungen und kann somit
die Syntax nicht verwenden. Protel sagt nun, dass der Port ein Wireport
ist und kein Busport! :(

Gibt es da noch eine andere Möglichkeit, den Bus über mehrere Seiten zu
verteilen?

Gruß
Techniker

Autor: Peter Dannegger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn keine verschiedenen Netze gleichen Namens drauf sind, sag einfach
"Net Labels Global" und vergiß die Busse.


Peter

Autor: Techniker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hmmm... Ok, das wär'ne Alternative... :)
Weißt zu zufällig, wo die Option versteckt ist? :)

Geht es eigendlich auch anders, also mit Busse? :)

Danke!

Autor: Peter Dannegger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Option gibts beim Netzlisten erzeugen bzw. beim PCB updaten. Nur da
wirds ja gebraucht.


"Geht es eigendlich auch anders, also mit Busse? :)"

Am Bus mußt Du alle Netze aufführen, wenn sie nicht durchnumeriert
sind, hast dann also einen ellenlanen Text dranstehen.


Peter

Autor: Techniker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Hab jetzt alle Busse ge'cancel't und durch NetLabel ersetzt.
Beim Kompilieren als auch beim PCB update habe ich keine Option für
Global NetLabel's gefunden.. :(

Habe die Fehlermeldung, dass die netLabels doppelt existieren!?!?

Aber eigendlich ist ja dass kein Fehler, sondern gewollt! ;)

Tipps..?!?

(Ich hoffe, dass ich bald ne vernüftige Schulung dafür bekomme...)

Wäre um weitere Hilfe SEHR dankbar! :)

Autor: Hartmut Gröger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Diese Option wird über ein DropDown Feld (die Kästchen mit dem Pfeil
nach unten) .Im Moment weiss ich leider nicht was da als Defaultwert
drin steht.

MfG HG

Autor: Techniker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Hartmunt:
Okay, ist mal ein Ansatzpunkt! :)

Weisst du zufällig wo ich dieses Feld finde?

Autor: Techniker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab grad was gefunden:

http://www.altium.com/files/learningguides/AR0123%...

Seite 13, Mitte!

Könnte dass die Lösung sein?
Kann es Momentan nicht mehr testen, bin schon daheim.. ;)

Autor: Hartmut Gröger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Also bei 99SE ist dieses Auswahlfeld in dem Menü, das erscheint, wenn
'Create Netlist' gedrückt wird (bzw 'Update PCB').

MfG HG

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Bei DXP kann man eine Netzliste erstellen, muß man aber nicht mehr! :)
In DXP muss man dafür vorher den Schaltplan kompilieren! ;)

Öfter mal was neues... ;)

Ciao!

Autor: Techniker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jep, bei 99SE ist einiges anders als bei DXP! ;)

Ich meine, wenn man sich in DXP richtig auskennen würde, wäre das eine
echt geniale Software! :)

Autor: Hartmut Gröger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Ich habe trotzdem noch mal nachgesehen. Bei 99SE läuft das unter
'Net Identifier Scope'. Vielleicht hilft dir das weiter.

MfG HG

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.