mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Logische Grundschaltung


Autor: Peter X. (vielfrass)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Na, wer kann's lösen?
Ist übrigens keine Hausaufgabe.
(Zumindestens noch nicht, es sei denn, ich gebe mal den 
Berufsschullehrer)

Autor: pflanze (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hat ja gar nix zum lösen drann ??? keine schrauben nix....

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ganze scheint sich auf zwei einfache UND Verknüpfungen zu 
reduzieren.

Autor: pflanze (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
na UND :-)

Autor: Dirk J. (dirk-cebu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
es kommt 2 mal LOW raus

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
also wenn die Gatter UND Gatter sind, dann sollte doch alles auf zwei 
UND Gatter zusammenfallen. Was soll sonst bei 1 Milliarde UND Gattern 
rauskommen.

A UND B UND ((((A UND (B UND A)))))))))))))))))))))))))

= A UND B

Autor: Pit (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
habs gerade mit 3 X D100 nachgebaut ... muß mit jetzt noch ein
zweites Multimeter und zwei Schalter besorgen!

der Typ spielt in der Zwischenzeit mit dem halben Forum
Schach :-)))

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zitat:

dame h7
könig d4
dame d3

oder

dame h7
könig e6
dame f7

oder

dame h7
könig c6
dame b7

Trotzdem

=A UND B
zweimal

Autor: yalu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Folgende siliziumfreie Schaltung ist äquivalent:

A --   --
    \ /
     X
    / \
B --   --

Autor: Stefan Ernst (sternst)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gast wrote:
> also wenn die Gatter UND Gatter sind, dann sollte doch alles auf zwei
> UND Gatter zusammenfallen. Was soll sonst bei 1 Milliarde UND Gattern
> rauskommen.
>
> A UND B UND ((((A UND (B UND A)))))))))))))))))))))))))
>
> = A UND B

Du hast wohl den Punkt am Ausgang der Gatter übersehen.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
der gleiche Punkt, wie auf den Verbindungen?

Autor: Pit (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wohl nicht sonst gib's n kurzen!
:-)))

Autor: Stefan Ernst (sternst)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gast wrote:
> der gleiche Punkt, wie auf den Verbindungen?

Nein, denn dann müssten sie ja auch an den Eingängen sein.

Die drei identischen Funktionsgruppen sind XORs.
Damit ergibt sich folgende Tabelle:

A  B   ?1 ?2

L  L   L  L
L  H   H  L
H  L   L  H
H  H   H  H

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dann werden A und B vertauscht ausgegeben. ->yalu

Autor: Stefan Ernst (sternst)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, genau.

Autor: Pit (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
gib's auch ein X (IK's) mit einem Punkt in der Mitte
auf der Tastatur?

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wenn die dreckig ist schon...

Autor: Pit (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
da kann man doch alles kriegen oder (auch SARS, HIV, H5N1 und die 
Scheidung) ...

Autor: Fuchs (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie macht man sowas? KV-Diagramm?

Autor: yalu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So, wie Stefan Ernst geschrieben hat:

> Die drei identischen Funktionsgruppen sind XORs.

Dann ist der obere Ausgang

  A xor (A xor B) = (A xor A) xor B = B

und der untere

  (A xor B) xor B = A xor (B xor B) = A

Sieht man nicht sofort, dass jeweils vier rautenförmig zusammen-
geschaltete NANDs ein XOR bilden (weil man als Kind nicht einen Sack
voll 7400 vom Nikolaus bekommen hat mit der Versicherung, dass man
damit alles Digitale aufbauen könne), kann man zuerst die Wertetabelle
dafür bilden, die Erleuchtung bekommen und wie oben fortfahren.

Man kann aber auch gleich die gesamte Wertetabelle bestimmen, da es ja
nur 4 Eingangskombinationen gibt. Da die Schaltung symmetrisch ist,
reicht es sogar, nur die Eingangskombinationen 00, 01 und 11 für nur
einen der beiden Ausgänge durchzurechnen. Das geht fix.

KV-Diagramme sind eher für die andere Richtung gedacht: Man hat eine
Wertetabelle und möchte daraus einen möglichst einfachen logischen
Term ermitteln (und diesen dann mit Gattern realisieren).

Autor: Pit (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
durch logische Verküpfunden, die man auf der Tastatur findet!
Wenn ein Krümel, vom Keks, zwischen A und S liegt ist man
ein AS.

Autor: Pit (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@  yalu

hast Du immer noch nicht geschnallt dass  Peter X. uns verarscht?
schau mal unter OffTopic in die Root!

Autor: Schlimme Krankheiten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alles klar:

Metastasierende NAND-Gatter!

Autor: Peter X. (vielfrass)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Will es jetzt mal auflösen:
Es ist einfach ein X-ing, also eine Kreuzung, wie einige von euch schon 
richtig erkannt haben.

Inspiriert hat mich dazu vor vielen Jahren ein Artikel in Spektrum der 
Wissenschaft, dort wurde eine Schaltung mit 3 XOR-Gattern vorgestellt, 
um in zweidimensionalen Welten eine Kreuzung hinzukriegen.

In meiner Schaltung sind die drei XOR-Gatter mit jeweils vier einzelnen 
NAND-Gattern realisiert. So ist es komplizierter und man hat wieder was 
gelernt.  :-)  :-)  :-)

Autor: yalu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Inspiriert hat mich dazu vor vielen Jahren ein Artikel in Spektrum
> der Wissenschaft, dort wurde eine Schaltung mit 3 XOR-Gattern
> vorgestellt, um in zweidimensionalen Welten eine Kreuzung
> hinzukriegen.

Das erinnert mich etwas an den Trick, in C (oder auch anderen
Sprachen) die Inhalte zweier Integervariablen ohne Zuhilfenahme einer
dritten Variable auszutauschen:
   a = a ^ b;
   b = a ^ b;
   a = a ^ b;

bzw.
   a ^= b;
   b ^= a;
   a ^= b;

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.