mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software RJ45 Crimpzange + Zubehör Empfehlung


Autor: Sir Sydom (sirsydom)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schön langsam regts mich auf, dass Netzwerkkabel entweder zu lang, zu 
kurz oder dumme Stecker dran haben.

Ich möchte mir meine Kabel gerne selbst bauen, was brauche ich alles 
dafür und welche Produkte könnt ihr empfehlen?

Autor: egberto (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nimm eine Hirose Crimpzange, nicht den billigen Mist.

Autor: Sir Sydom (sirsydom)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hirose ist ja das System, oder?

Tuts die CRIMPZANGE RJ45 für 16€ von Reichelt?
Die ist für Hirose-Stecker..

Autor: Pete K. (pete77)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hirose ist wohl der Hersteller. Die haben auch schöne SD-Card Connectors 
:-)

Autor: Jan F. (wishmaster)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hatte auch mal eine bei Reichelt gekauft. Könnte die Zange, oder 
eine ähnliche gewesen sein. Bin mit der völlig zu frieden und die Hirose 
Stecker sind bei Reichelt auch recht günstig.
Ich würde die wieder kaufen.

Wenn Du natürlich auch noch anderen Stecker "crimpen" willst lohnt sich 
ggf. der Kauf einer Zangen, wo man die Pressteile austauschen kann. Aber 
die sind dann meist sehr teuer.

Autor: egberto (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Tuts die CRIMPZANGE RJ45 für 16€ von Reichelt?
>Die ist für Hirose-Stecker..

Die sieht recht ordentlich aus - der Preis ist auch ok.

Autor: Jörg S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gibt ja auch schon seit einiger Zeit Stecker die ohne Werkzeug 
installiert werden können:
http://www2.rdm.com/cmStreamDown/55586/type.pdf

Autor: egberto (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hab ich noch nicht benutzt - taugt das denn was?
Die Stecker sind ja doch auch etwas "wuchtiger"...

Was kostet denn so ein Stecker(so auf die schnelle hab ich nichts 
gefunden)?

Autor: Jörg S. (joerg-s)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Weiss leider nur das es sowas gibt. Was das kostet und wo man es 
bekommt.. keine Ahnung...
Gefühlstechnisch werden die aber sicher teurer sein als die Hirose 
Crimpzange + Hirose Stecker von Reichelt. Mit der Crinpzange ist es halt 
schon etwas friemelig, aber wenn du nicht gerade 100 Stecker montieren 
willst schon OK.

Autor: Jupp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ich möchte mir meine Kabel gerne selbst bauen, was brauche ich alles
>dafür und welche Produkte könnt ihr empfehlen?

Du brauchst

* Kabel
* Stecker
* Crimpzange

Von Billigwerkzeug kann ich nur abraten, du kaufst mit großer 
Wahrscheinlichkeit zweimal. 80-100 Euro solltest du für eine gescheite 
Zange schon investieren.

http://www.knipex.de/index.php?id=16&L=0&grpID=27

Autor: egberto (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hat vor ein paar Jahren mal gestimmt, meine HIROSE Zange war auch recht 
teuer...

Für den Gelegenheitsbenutzer sollte aber so ein Teil von Reichelt 
reichen (ist optisch genau wie meine Zange)

Die Konkurrenz scheint hier die Preise in vernünftige Regionen gedrückt 
zu haben.

Autor: Thilo M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab' die Best.Nr. 500 516 von Pollin (12.95€).
Bin sehr zufrieden.

Autor: Sebastian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Stecker ohne Crimpen gibt's beim großen C. Kosten aber recht viel 
Geld.

Autor: egberto (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ich hab' die Best.Nr. 500 516 von Pollin (12.95€).

für Telefon und ISDN ist die ok, für Datenleitungen würde ich so was 
nicht nehmen..aber funktionieren wird es halt irgendwie auch


>Die Stecker ohne Crimpen gibt's beim großen C. Kosten aber recht viel
>Geld.

13,28 pro Stück...das sollte sich außer für den absoluten Spezialfall 
wohl erledigt haben!!

Autor: Thilo M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>aber funktionieren wird es halt irgendwie auch

Meine war damals im Set mit Kabeltester zu kaufen, ausdrücklich auch für 
RJ45. Funktioniert auch prima.

Autor: egberto (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ist schon ok, ich stehe halt auf HIROSE (weil der Schirm mitgekrimpt 
wird).

Autor: Thilo M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jo, im Geschäft würde ich meine auch nicht benutzen, für die paar 
Crimpungen daheim ist die OK.

Autor: Sir Sydom (sirsydom)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich werd mir dir für 16€ beim Reichelt holen, für Hirose Stecker. Viel 
kann man ja für kleines Geld nicht verkehrt machen, und es sind ja 
wirklich nur ein paar Kabel für Zuhause. Und auch wenn da mal Ausschuss 
dabei ist oder es etwas länger dauert.. für 5 Kabel im Jahr..

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für den Heimbedarf würde ich auch keine 100€ ausgeben. Für die paar 
Kabel die benötigt werden braucht man dann zwar ein bischen länger, das 
ganze ist aber immer noch Hobby

Autor: Thomas O. (kosmos)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich habe mir letztens eine bei Reichelt bestellt
MPCZ 8M   Modular-Crimpzange für MP 8-8   3,75 Euro
die Bezeichnung ist etwas ungünstig einfach nach Crimpzange suchen dann 
wird Sie angezeigt. Habe schon ca. 20 RJ-45 verpresst funktioniert 
einwandfrei.

Autor: Sir Sydom (sirsydom)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
welche Stecker frisst die?
Hirose? oder andere?

Autor: Thomas O. (kosmos)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich habe die geschirmten genommen die normalen werden aber sicherlich 
auch gehen.
MP 8-8RG   Modular-Stecker RJ45 für Rundk., 8/8,    0,103 Euro
einfach mal nach MP 8-8 suchen da sind dann alle aufgeführt

Autor: gossip (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
für HIROSE brauchst du eine HIROSE Zange!

Autor: gossip (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ok, die Schirmbleche könnte man auch von Hand biegen....

Mein Tip: Wenn du schon eine einfache Zange (kein HIROSE) kaufst, dann 
nimm wenigstens eine, die auch 4 und 6 polige RJ11/RJ12 crimpen kann! 
(wie Thilo M. weiter oben hat)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.