mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik LED Helligkeit


Autor: Christoph Erstmalegal (gluema)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Mikrocontroller Gemeinde. Ich häte nur einfach mal eine Frage. Ich 
suche  Leds die auch bei direkter Sonneneinstrahlung noch gut erkennbar 
sind aber die den Fahrer nicht blenden. Wieviel mcd sollte man dazu 
nehmen? Danke euch schonmal im voraus.

Autor: Alex Bürgel (Firma: Ucore Fotografie www.ucore.de) (alex22) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>aber die den Fahrer nicht blenden

welchen Fahrer?

Schöne Grüße,
Alex

Autor: Wegstaben Verbuchsler (wegstabenverbuchsler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> welchen Fahrer?

vermutlich einen Autofahrer, einen Radfahrer mit LED kann ich mir nicht 
direkt vorstellen

@  Christoph Erstmalegal (gluema)

Deine Anfrage scheint mir so sinnvoll wie: Sind Wäscheklammern mit 
starker oder schwacher Feder besser geeignet, Socken auf der Wäscheleine 
fstzuklemmen ? Nimm halt einfach was und probiere es aus.

Belendwirkung hängt halt stark davon ab, wo eine LED montiert ist. Ich 
nehme jetzt mal die Kontroll-Leuchten, welche bei meinem Auto "in der 
Nähe des Tacho" montiert sind, und die z.B. Tankalarm, Blinker, Öldruck, 
Fernlicht etc. signalisieren: sie sind "gar nicht mal so extrem hell", 
aber durch die "Abschottung" des Tachobereichs vor direkten Sonnenlicht 
sehr gut sichtbar, auch "unbewußt" noch ein wenig in meinem 
Blickfenster.

Die Anzeige des Borddisplays (Radioanzeige, Datum, Temperatur) ist bei 
mir hingegen "ziemlich außerhalb des Blickfensters", und bei starker 
Sonneneinstrahlung muß ich da schon mal genauer hinsehen.


Nimm halt einfach mal "irgendeine" Durchschnitts-LED, und papp sie dir 
temporär mit einer Batterie versorgt irgendwo dahin wo du sie montiert 
haben möchtest. Und dann wartest du Sonne ab und merkst schon, ob es zu 
dunkel oder hell ist. Die Investition von 10 Cent ist nicht die Mühe 
Wert, irgendwelche großen Feldumfragen zu starten.

Eine Low-Current-LED ist hier vermutlich genausowenig notwendig 
(möglicherweise jedoch schon ausreichend) wie eine Hochleistungs-LED mit 
zig Trillionen Candela

Autor: Christoph Erstmalegal (gluema)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
es geht um einen drehzahlmesser beim motorrad und da ballert die sonne 
direkt auf den tacho unter umständen. es ging nur darum, ob vielleicht 
jemand anhaltswerte hat. und da ich keine leds rumliegen hab, sondern 
mir dann welche bestellt hätte wollte ich fragen ob jemand vielleicht 
sagen kann 600mcd sind gut hell auch bei sonne what ever.

Autor: JensG (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
vermutlich ist auch eine diffuse LED besser als klare LED's, denn bei 
klaren LED's könnte es ja auch so aussehen, als wenn sich grad die Sonne 
drin spiegelt. die Diffusen sind da halt "ganzkörperbeleuchtet", was die 
Sonne in der Regel nicht so einfach hinkriegt ;-)
Es gab/gibt auch solche Tricks, wie rote LED hinter roter 
Glas/Plastikscheibe, wobei der Raum hinter der Scheibe abgeschottet sein 
sollte, und dunkel/schwarz.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.