mikrocontroller.net

Forum: Offtopic GLCDs haben ausgedient!


Autor: Beam0r (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jetzt kommt das Zeitalter der Pico-Laser-Beamer!
http://www.heise.de/newsticker/Picobeamer-stets-fo...

100$ für 840x480 klingt doch richtig gut? Farb-GLCDs in dieser Größe 
sind jedenfalls teurer und nur halb so cool.

Autor: Jens B. (sio2)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nicht wirklich. Oder willste bei jedem Gerät ne Leinwand aufbauen?

Autor: Beamter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
100$ ist echt billig. Ich schätz mal, dann gibt es bald für ~200€ 
Mini-Beamer, die man wie Webcams auf ein Notebook aufstecken kann.

Und auch für Bastler hört sich das nach einer guten Alternative zu 
großen Farb-GLCDs an. Irgendeine helle Wand findet sich ja immer. Zur 
Not tut es auch ein Blatt Papier.

Mich würde auch mal die Winkelauflösung interessieren.

Autor: mäxx (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Und auch für Bastler hört sich das nach einer guten Alternative zu
>großen Farb-GLCDs an

Durchaus...
Nur eben die Frage wie bzw. ob man da überhaupt rankommen wird.

Autor: Läubi .. (laeubi) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zumal das MODUL 100$ kostet! Die wollen das ja nur an andere Firmen 
verscherbeln: Ansteuerung etc... Unbekannt.

Und:
Zu einer Prognose, wann das erste Gerät mit eingebautem 
Minibeamertatsächlich erhältlich sein wird, wollte sich Microvision – 
wohl auch aus den Erfahrungen der letzen Jahre – nicht hinreißen lassen.

Autor: Andreas T. (andyt)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.