mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Conrad 868MHz Modul für FS20


Autor: chrisi01 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi

kann ich mit dem Conrad Modul: 190939 - 62  und einen uC eine FS 20 
Steckdose ansteuern? Modulation AM passt Frequenz von dem Modul 868MHz 
bei FS20 868,35MHz machen die 0,35MHz was aus oder müsste das gehen?

mfg

chris

Autor: Roland (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Beim FS20 ist ein einfacher breitbandiger Pendelempfänger drin.
Da ich auch Funkkopfhörer nutze die frequenzmäßig nah dran liegen
hab ich dann geringe Reichweiten. Bin dann auf ein anderes System 
(434Mhz) umgestiegen.

Ich denke das daß Conrad Sendemodul gehen sollte wegen der Bandbreite.

Autor: chrisi01 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi

alles klar vielen dank.

Rechtecksignal (Manchester Codierung,
Amplitude abhängig von der Größe der
Betriebsspannung des Senders)
z.B. 3 bis 15 Vss bei 12 VDC

diesen Satz Versteh ich nicht ganz kann mir da nochmal wer helfen? Was 
ist für das Modul nun Spannung und was nicht Spannung?

also 3-15V sind Spannung und 0V sind keine Spannung?

Nochmal auf deutsch wenn ich nun die Sequenz 101 senden will geb ich am 
uC folgendes auf das Conrad 868MHz Modul:

600uS 5V
400uS 0V
400uS 5V
400uS 0V
600uS 5V
400uS 0V

Versteh ich das richtig?

mfg

chris

Autor: chrisi01 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi

und noch ein problem:

Ein Hauscode besteht ja im FS20 aus 1 2 3 und 4er. Nun lautet mein 
Hauscode 21432142 wie rechne ich den nun ins Dualsystem um? Oktal 
Hexadezimal Dezimal Dual kann ich aber ein 4er System wo es keine 0 gibt 
wie zur Hölle mach ich das?

mfg

chris

Autor: chrisi01 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi

ok hab das jetzt hinbekommen ;)

mfg

chris

Autor: Robert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
und wie hast du das hinbekommen ?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.