mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik LogicPort von PC-Instruments


Autor: Stephan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

kann mir einer von euch sagen, wie ich die Aufnahmezeit verlängern kann?

Ich war eigentlich der Meinung das es mit "Pre-Fill-Limit" und 
"Post-Fill-Limit" gehen sollte.

Ich hab beide auf 10sec eingestellt, aber er zeigt mir wie im default 
nur die  +/- 0.5 sec an.

bin für jede hilfe dankbar.

Stephan

Autor: eProfi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mir ich nicht ganz klar, was Du meinst.
Die Aufnahmezeit ist in erster Linie durch den Speicher begrenzt.
D.h. wenn das aufzuzeichnende Signal viele Pegelwechsel hat, wird der 
Speicher verbraucht, und wenn er voll ist, wird gestoppt.

Um alles anzuzeigen, musst Du auf "Zoom all" (oder wie das heißt) 
klicken.

Hast Du die Komprimierung eingeschaltet?

Gib mal nähere Angaben zu Deinen Einstellungen.

P.S. bei diesem Programm lohnt es sich, die Anleitung von vorne bis 
hinten durchzulesen. Es stehen sehr viele praktische Kniffe (z.B. 
Tastenfunktionen) drin.

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie ist eigentlich deine Samplerate (500 MHz).

Autor: Stephan (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Morgen,

Samplerate ist 100MHz!

Anbei mal ein Beispiel was ich meine: hier hatte ich vor (sehr) langer 
Zeit mal I2C belauscht, um einen Fehler zu finden. Die Aufnahmedauer ist 
hier deutlich grösser +/- 500ms.

Speicher: die Anzahl der Samples begrenzt doch den Speicher oder?
Bei Beispiel2 sieht man deutlich ist die Aufzeichnungsdauer nur! +/- 
10us
bei 2K Samples! Sollte doch eigendlich VIEL Platz sein!


Was mach da nur falsch????

Stephan

Autor: Stephan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

hat keiner eine Idee???

Stephan

Autor: Stephan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

keiner eine Ideen? oder ist es so unverständlich geschrieben, was ich 
gerne haben möchte???

Ich möchte nur etwas die Aufzeichnungsdauer von jetzt (std.!?!) +/- 
500ms erhöhen, +/- 10s würden mir schon ausreichen und die 100MHz sind 
auch nicht unbedingt ein MUSS.

Wenn jemand mehr Infos benötig dann einfach fragen!

Stephan

Autor: gerhard (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo,
hast du die komprimierung eingeschaltet?
im anhang findest du den screenshot der entsprechenden einstellung 
(checkbox "enable compression" muß aktiv sein).

wenn das nicht funkt dann poste hier mal deine .lpf-datei.

gruss
gerhard

Autor: Stephan (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Gerhard,

danke das noch einer mitliest ;-)

Ja, habe ich gemacht. Aber es will nicht!

Anbei 2 Projekte, bei einem hat es damals geklapp aber leider bei dem 
anderen nicht mehr :-(

bin für jeden Rat dankbar.

Stephan

Autor: Fasti (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Also 2kSamples ist eigentlich sehr wenig und wenn ich mir deine 
Beispiele so anschaue, dann wundert mich nichts mehr. Bei deinem RS232 
Beispiel sind viele Pegelwechsel drinnen, die nicht weiter komprimiert 
werden können. Du bist somit an die Grenzen der 2kSamples gestoßen und 
da nützt auch keine Einstellung etwas ausser die Samplerate noch weiter 
zu reduzieren. Wenn ich das richtig interpretieren, dann ist das ein 
RS232 Signal mit etwa 19200 Baud (laut Interpretereinstellung) da reicht 
dann 200kHz Samplefrequenz aus. Ansonsten kannst du nur mit dem Trigger 
spielen und mehrere Teilsequenzen aufnehmen. Ist halt ein Tribut an den 
niedrigen Preis.

Grüße

Fasti

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.