mikrocontroller.net

Forum: HF, Funk und Felder Software Defined Radio, Quadraturmodulator


Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Warum werden bei Software Defined Radios
Quadraturdemodulatoren verwendet? Welche Vorteile haben diese? Würde ein 
herkömmlicher Superhead nicht genügen, wo man die ZF auf einen 
AD-Wandler gibt?

Autor: Martin Laabs (mla)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es reicht schon - und es wird gar nicht so selten gemacht. Schließlich 
spart man sich einen Mischer und einen AD-Wandler. Man muss das 
Quadratursignal dann halt in Software erzeugen. (NCO+2 komplexe 
Multiplikatoren.)
Wenn man aber sowieso alles integriert hat stört ein weiterer 
Mischer+AD-Wandler nicht so sehr und man spart sich den Strom für die 
beiden Multiplikatoren.

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (christoph_kessler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Quadraturdemodulator bewirkt eine Unterdrückung des unerwünschten 
Seitenbands, das kann die Software später nicht mehr herausrechnen.

Zum Beispiel für die DRM-Demodulation auf Kurzwelle, mit Soundkarte und 
"Dream"-Software aus Darmstadt, darf auf der Spiegelfrequenz kein 
starkes Sendesignal sein. Da die ZF für die Soundkarte nur um ca.12 kHz 
liegt, kann die Spiegelfrequenz 24 kHz daneben nicht mit einem 
Eingangsfilter unterdrückt werden.

Autor: Martin Laabs (mla)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Quadraturdemodulatoren!=Quadraturmischer

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.