mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Spannungskontrolle mit Z-Diode


Autor: L. B. (power_uiser)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
habe ein kleines Problem weiß nicht genau wie ich die Z-Diode berechne 
die Schaltung soll bei 13,3V Vcc die LED einschalten bin mir allerdings 
nicht sicher ob meine Rechnung stimmt:
Uz = Vcc-Uled
und den Vorwiderstand R1 = Vcc-Uled / Iled = 15V-1,2V / 0,015A

Vcc-----RRRRR------ZDiode---------LED-----GND
15V     920ohm     12,1V      1,2V 15mA

mfg HmmHmm

Autor: HildeK (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Rechnung stimmt schon, nur wird es nicht so sauber funktionieren 
(ein- / ausschalten), wie du dir das vorstellst.
Die LED leuchtet, wenn auch viel schwächer, bereits bei viel kleineren 
Strömen. Ebenso die Z-Diode: auch hier ist der Knick in der Kennlinie 
nicht so deutlich, dass man sie wie einen Schalter betrachten kann.
Probiers aus und schau dir das Ergebnis an. Vielleicht sind deine 
Anforderungen geringer als meine es wären.

Autor: Niels Hüsken (monarch35)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das, was du suchst, nennt sich Schmitt-trigger. Üblicherweise macht man 
das mit einem kleinen OpAMP (z.B LM324) als einfacher 
"Fensterkomparator". Google ist dein Freund.

Autor: Niels Hüsken (monarch35)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ermmm vergiss den Fensterkomparator... ich meinte damit den einfachen 
Komparator mit Hyserese. Ein Fensterkomparator ist wieder was anderes, 
wie ich gerade feststellen musste...

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Fensterkomparator bracht man dafür nicht.
LM423 geht zwar, hat aber gleich 4 OPs drin, man braucht nur einen.
Und dann lieber gleich den richtigen: LM393, 2fach-Komparator.

Autor: Niels Hüsken (monarch35)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich dachte nur, der LM324N ist ein Standard 08/15 OpAMP ohne jeden 
Schnickschnack, der seit mehr als 20Jahren für solche rudimentärste 
Komparatorfunktionen in der Industrie massenweise verwendet wird. 
Preislich gehts glaub ich garnicht billiger.  Selbst der LM393 dürfte 
kaum billiger sein.

Autor: HildeK (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Selbst der LM393 dürfte kaum billiger sein.
Aber der LM358! Das ist ein halber 324  :-)

OPAs als Komparatoren sind halt langsam, aber in dem Fall würde ich 
keinen 393 kaufen, wenn ich zig 324 / 358 rumliegen habe.

Schmitt-Trigger gehen auch mit zwei Transistoren. Allerdings, bei den 
Anforderungen (Schalten bei 13,3 V - das riecht nach weniger als 1% Luft 
in der Schwelle) wird das vielleicht zu diffizil...

Autor: Jörg S. (joerg-s)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
TL431 + 3 Widerstände

Autor: L. B. (power_uiser)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo,
danke für die antworten,
aber offensichtlich habe ich mich geirrt,
ich werde mal versuchen die schaltung aufzubauen die ihr mein google 
hatt mir schon geholfen
mfg

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Jörg S. (joerg-s)

konkreter Plan und Dimensionierungsbeispiel?

Autor: Jörg S. (joerg-s)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>konkreter Plan und Dimensionierungsbeispiel?
An die Kathode vom TL431 die LED + Vorwiderstand, Anode vom TL431 auf 
Massse, an den Ref-Pin Spannungsteiler 10k / 2,31k (Bei 13,3V müssen 
2,5V am Ref-Pin erreicht werden).

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.