mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Siemens LOGO! Bauteile


Autor: Florian W. (sunxp)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi...!!!

Also hab ein Problem. Ich habe ein Siemens LOGO! 230V.
Bei diesem sind mir vor einiger Zeit der C1 und R1 auf der Platine 
zerstört worden! Ich kann nichts mehr darauf lesen oder sonstiges!!!!
Die Ursache dafür war ein Blitzschlag..!!

Nach langer Suche im Internet habe ich nichts zu den Werten oder Typen 
der zwei Bauteile gefungen!! Ich weiß nur das der R1 ein 
Überspannungsableiter war, denke ich mir..!!!

Wüsste einer eine Hilfe oder hätte wer einen Schaltplan oder 
ähnliches..??

Oder könnte jemand mal nachschaun, wenn er mal zufällig eines zuhause 
liegen hat..??? :-D


gruss

sunny

Autor: Jörg S. (joerg-s)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Läuft das Ding denn überhaupt noch? (ohne Varistor sollte es ja auch so 
gehen). Nicht das du jetzt stundenlang nach den Bauteilen suchst und 
evt. der Hauptprozessor hin ist....

Autor: Lektrikman1001 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,

Wie ist die genaue bezeichnung? es gibt verschiedene von den dinger
sollte so änhlich lauten wie 0BA0

Autor: Florian W. (sunxp)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also...

Ich weiß nicht ob es noch läuft..!! Nach dem Blitzschlag is es halt 
nicht mehr gegangen! und die zwei Bauteile waren schrott.

Ich hoffe mal schon das nichts anderes kaputt ist..!!! man sieht sonst 
niergends irgendetwas.!

am Gehäuse steht die Nummer 0BA1

gruss

sunny

Autor: Jörg S. (joerg-s)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ich hoffe mal schon das nichts anderes kaputt ist..!!! man sieht sonst
>niergends irgendetwas.!
Dann probier es doch erst mal aus. Der Varistor sollte ja parallel zum 
Netzeingang liegen, wenn der nicht bestückt ist, sollte die SPS auch so 
gehen.

Autor: Florian W. (sunxp)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein der Varistor ist eben nicht parallel zurm Netz!!
Zuerst ist der Kondensator parallel und danach der Varistor serial zur 
Netzspannung

Gruss

sunny

Autor: Dieter Werner (dds5)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Florian Wilfling wrote:
> Nein der Varistor ist eben nicht parallel zurm Netz!!

Dann ist es mit Sicherheit kein Varistor sondern wahrscheinlich ein NTC 
zur Begrenzung der Einschaltstromspitze.

Autor: Florian W. (sunxp)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja i weiß ja auch nicht!! hätte nur gedacht das es einer ist aber 
naja...

gruss

Autor: Johannes M. (johannesm)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
habe mal meine Logo! 230RC aufgemacht, ist allerdings eine 0BA5, ob R1 
und C1 auch für die 0BA1 passen, weiß ich nicht.

Siehe Bild für die Beschriftung.

Autor: Florian W. (sunxp)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also...!!!

entschultigung aber es ist warscheinlich doch ein Varistor..!!!

hab nochmal alles gecheckt und der R1 und parallel zu 
Versorgungsspannung..!!!
Außerdem ist der R1 ein SMD Bauteil! C1 nicht..!! Also habe ich nicht 
die gleichen Bauteile wie bei dem 0BA5. Sie sind auch ein bisschen 
anders angeordnet..!!

jetzt habe ich es auch noch einmal ausprobiert und es geht..!! Relais 
schalten..!! Scheint also das nichts sonstiges beschädigt ist..!! also 
die SPS hat kein Problem!!! Kann ich es jetzt auch so betreiben OHNE 
diese zwei Bauteile, denn ich merke keinen Unterscheid..?? kanns da zu 
Problemen kommen..??

Ich glaube C1 passt schon. Schaut eigentlich ziemlich gleich aus wie bei 
mir!! aber heißt das 1µF und 275V..??

gruss

sunny

Autor: Rolf Im forum (for_ro)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein, das heißt 0,1µF und 275V, aber aufpassen MKP X2.

Gruß

Rolf

Autor: Florian W. (sunxp)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
warum..??
Was heißt das MKP X2...???

gruss

sunny

Autor: Dieter Werner (dds5)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da dieser Kondensator direkt an Netzspannung liegt, muss er erhöhte 
Sicherheitsanforerungen erfüllen - das besagt die Bezeichnung X2.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.