mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Mosfet Treiber Problem mit Ugs


Autor: Stefan (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

ich habe ein Problem mit meiner Schaltung, bei dem ich nicht so richtig 
weiterkomme. Im Anhang könnt ihr dazu ein Bild meines MOSFET Treibers 
sehen.

Mein Hauptproblem ist, das sich das Source-Level des MOSFETS Q13 ändern 
kann (0,2V-etwa 30V). Dieser MOSFET braucht etwa 3-5V um voll 
durchzuschalten. Somit muss dass Gate-Level bei etwa 35V liegen. Der 
MOSFET überbrückt ein Bauteil, welches von einer Konstantstromquelle 
(Imax = 1A) versorgt wird. Am Drain liegt der positive Pol der 
Stromquelle. Wenn das floating level bei etwa 1V liegt, dann beträgt Ugs 
etwa 34V, was natürlich zu viel ist!

Nun meine Frage:

Welche Möglichkeiten gibt es, Ugs auf max. +/- 18V zu begrenzen und 
trotzdem ein sicheres Schalten zu garantieren. Es sollte dabei auch 
nicht zu viel Verlustleistung entstehen da alles sehr dicht gepackt 
werden soll ;-)

Ist es sinnvoll das Collector Potential des PNPs mit dem floating 
potential zu verbinden?

Vielen Dank für Eure Mühen und Antworten
Stefan

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du musst einen high-side Gate Treiber benutzen. Der erzeugt dir für 
deinen N-FET immer eine U_GS relativ zum Source Potential.
Stichwort wäre hier boot-strap Schaltung.
Schau mal bei IRF oder Intersil - die haben solche Treiber im Angebot.
Die application notes sollten Dich auch weiter bringen.

Grüße

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.