mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik drei Spannungen vergleichgen --> Komparatorschaltung


Autor: Markus (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich bin nun seit einiger Zeit daran, eine Komparatorschaltung zu 
entwickeln, die mir drei trapezförmige Eingangsspannungen, die einen 
Phasenvesatz von 120° aufweisen, miteinander vergleicht und 
positions-charakteristische Flanken ausgibt.

Der genaue Verlauf der Spannungen ist im Anhang zu sehen.

Ich würde hierbei jede der drei Spannungen an einen Komparatoreingang 
führen.
Allerdings weis ich nicht, wie ich der anderen Eingang belegen soll, da 
es sich ja um einen Vergleich von drei Spannungen handelt.

Bin über eure Hilfe sehr dankbar !!

Grüße

Autor: Gerhard (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

verstehe ich nicht.
Wie wärs mit:

C1-C2
C1-C3
C2-C3

?

Gerhard

Autor: Markus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn man das Bild betrachtet, will ich, dass immer, wenn eine Spannung 
den größten Wert annimmt, ein Komparator auf High (5V) schaltet und 
sonst auf Low (0V) verweilt.

wie könnte ich das analog umsetzen ?

Autor: HildeK (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So wie Gerhard schrieb.
Drei Komparatoren und dann deren Ergebnisse über eine kleine Logik 
auswerten.
>Allerdings weis ich nicht, wie ich der anderen Eingang belegen soll
1. Eingang C1, 2. Eingang C2
usw, nach Gerhard.

Mit dem Ansatz würde ich mal weiter überlegen.

Autor: Bernd Rüter (Firma: Promaxx.net) (bigwumpus)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sieht nach dem BEMF-Feld eines BLDC-Motors aus.
Ist hinreichend oft beschrieben.
Oft wird mit 3 Widerständen einfach ein Mittelpunkt der 3 Spannungen 
gebildet für die Komperatoren.
Da gibt es auch 'zig Schaltungen. Suche mal nach R.konze (wie konntest 
Du daran vorbeikommen ?).

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.